Psyonix und Epic Games haben die kommende fünfte Season in Rocket League enthüllt! Dieses Mal wird es wirklich kosmisch. Ab dem 17. November, kommende Woche Mittwoch, werdet ihr eine neue Arena-Variante spielen können. Zudem folgt natürlich eine neue kompetitive Saison sowie ein neuer Rocket Pass.

Die neue Karte, die ihr spielen können werdet, hört auf den Namen „Starbase Arc (Aftermath)“ und ist, wie der Name schon vermuten lässt, eine abgewandelte Version der bereits bekannten Starbase Arc. Das neue Spielfeld ist dunkler und hat allgemein mehr Weltraum-Anleihen. Insgesamt steht Rocket League Season 5 voll unter dem Motto Weltraum.

Auch im frisch veröffentlichten Cinematic-Trailer wird das deutlich. Wir sehen Raumschiffe, Laser, Weltall, Raumstationen und – nicht zu verachten – auch das nächste Battle Car, „Nexus SC“, welches es wieder im nächsten Rocket Pass in mehreren Varianten geben wird. Wenig überraschend spricht man im Rahmen des neuen Settings sogar von „Transformationen“ die das neue Battle Car über den Progress im Battle Pass erreichen wird.

Was ihr im Trailer hören könnt, ist übrigens eine neu interpretierte Version des Songs „Player Of Games“, der von GRIMES extra für die kommende Rocket League Season gestaltet wurde. Auch dieser wird später in diesem Monat veröffentlicht.

Rocket League Season 5 Cinematic Trailer

Der Season 5 Rocket Pass ist vollgepackt mit außerirdischen Gegenständen wie der Spacedirt-Lackierung, dem animierten Hyperspace-Aufkleber, der sich mit der Geschwindigkeit deines Wagens verwandelt, und einer neuen Torexplosion, die bereit ist, alles zu übernehmen: Kosmose. Das erklären die Verantwortlichen im Rahmen der Season 5 Vorstellung. Den Trailer zum neuen Rocket Pass könnt ihr dann ab dem 16. November begutachten, um zu beurteilen, wie euch die neuen Items gefallen.

Am Tag nach dem Beginn von Saison 5 könnt ihr euch auf einen LTM mit einer neuen Variante von Heatseeker freuen, dank drei neuer Labor-Arenen: Barrikade, Koloss und Sanduhr. Macht euch bereit für Heatseeker Ricochet, das Heatseeker-Action auf diesen neuen Karten bietet, die das Gameplay drastisch verändern werden. Schnelles Denken wird hier der Schlüssel zum Sieg. Bereits am Tag vor dem Season-Start soll der zugehörige Patch erscheinen, der eure Rocket League Installation bereits optimal für die Freischaltung am Mittwoch vorbereitet.

Rocket League Season 4 Belohnungen

Natürlich gibt es auch, wie immer, zum Ende einer Saison die Ankündigungen, welche Belohnungen ihr für eure erreichten Ränge erhalten werdet. Neben Titeln für das Erreichen des Grand Champion Rangs in den normalen Spielmodi sowie auch für die Extramodi, wird es abermals Items abhängig von eurem höchsten erreichten Ranking geben.

Dieses Mal sind wieder Reifen an der Reihe, die das Symbol eurer Liga sogar direkt in der Mitte tragen. Einen ersten Blick könnt ihr hier darauf werfen:

Was haltet ihr von den Season 4 Belohnungen? Lasst es uns wissen!
0
Was haltet ihr von den Season 4 Belohnungen? Lasst es uns wissen!x