Im Rahmen des großen Endspiels der League of Legends Weltmeisterschaft 2020 am heutigen Samstag, 31. Oktober 2020, zeigte Riot Games einen neuen Trailer zum kommenden rundenbasierten Strategiespiel „Ruined King“, welches im Frühjahr 2021 auf Konsolen und dem PC erscheinen soll. Das Spiel wird auf PS4, PS5, der Xbox Series X/S, Nintendo Switch als auch für den PC im Epic Games Store sowie auf Steam verfügbar sein.

Der Titel, der beim texanischen Entwicklerstudio Airship Syndicate entsteht und von Riot Forge veröffentlicht wird, erzählt eine Geschichte mitten im beliebten League of Legends Universum. So erfahren die Spieler schon bald viele weitere Details über die Region Bilgewasser in Runeterra und den unheimlichen schwarzen Nebel. Setzt mit eurer Gruppe aus League of Legends Helden die Segel zu den Schatteninseln.

Als spielbare Charaktere sind bereits mehrere bekannte Helden aus dem MOBA von Riot Games bestätigt. Dazu gehören Miss Fortune, Illaoi, Braum, Yasuo, Ahri und Pyke. Einige davon sind bereits eindrucksvoll und in Action im neuen Trailer zu sehen.

Ruined King: A League of Legends Story

Im Rahmen der Enthüllung des neuen Trailers und der neuen Infos wurde auch die Homepage zum Spiel erweitert und bietet nun weitaus mehr Einblicke zum Projekt.

Hier findet ihr alle weiteren Infos:

https://ruinedking.com/de_DE/