Neben den ganz heißen Neuigkeiten um Riot Games neuen First Person Shooter VALORANT ist am gestrigen Freitag eine andere schöne Meldung etwas untergegangen. So kann man seit dem 3. April 2020 auch Zombies wieder so richtig schön auf die Nerven gehen. Mit der neu erschienenen Remastered Edition von Resident Evil 3 gibt es nicht nur die originale Kampagne des Spiels in neuem Glanz, auch der Multiplayer bekommt von Capcom einen vollständig neuen Modus spendiert.

So dürft ihr auch im asymmetrischen „Resident Evil Resistance“ im 1 gegen 4 gegeneinander antreten. Während ein Spieler die Rolle des bösen Masterminds übernimmt und die Level mit Fallen und anderen üblen Gadgets manipuliert, gilt es für vier weitere Spieler kooperativ darum das Ganze zu überleben.

So kommt ihr zum Spiel

Auf dem Plattformen PC, PS4 und auch Xbox One gibt es Resident Evil 3 Remastered sowohl in digitaler Version als auch für Sammler physisch in der Sammleredition. Mehr Infos dazu gibt es hier:

Anzeige

https://www.residentevil.com/re3/de/

oder auf Steam:

Resident Evil 3 – Launch Trailer

Egal für welchen Modus ihr euch letztlich entscheidet – ein Blick lohnt sich für Franchise Fans wohl in jedem Fall. Im Launch Trailer werdet ihr noch einmal auf die Geschichte eingestimmt.

Anzeige