Auf GOG.com gibt es ein neues interessantes Angebot. Die „Simply: RED – CD PROJEKT RED Collection“ bietet passend zum Start der Cyberpunk 2077 Vorbestellungen ein alternatives Angebot für Fans der Spiele des polnischen Entwicklerstudios CD Projekt Red. Neben dem gehypten Rollenspiel Cyberpunk, welches im Rahmen der Xbox Pressekonferenz auf der aktuell laufenden E3 in Los Angeles endlich ein Releasedatum bekommen hat, beinhaltet die Sammlung viele weitere Titel.

Das ist in der Collection

Für derzeit 97,88 US Dollar oder 87,77 Euro bekommt ihr:

Anzeige
  • Cyberpunk 2077 (59,99 Euro)
  • The Witcher 3: Wild Hunt – Game of the Year Edition (14,99 Euro)
  • Thronebreaker: The Witcher Tales (12,99 Euro)
  • The Witcher 2: Assassins Of Kings – Enhanced Edition (2,69 Euro)
  • The Witcher: Enhanced Edition (1,29 Euro)
  • The Witcher Adventure Game (1,59 Euro)

Wer also Interesse an dem Witcher Universum hat, kann sich durchaus überlegen hier zuzuschlagen. Statt 93,54 Euro zahlt ihr für die Sammlung 87,77 Euro. Auch die Preise der anderen Spiele sind aber derzeit durch Angebote teils stark reduziert und kosten zum regulären Preis noch deutlich mehr.

Wie bei GOG.com üblich, braucht ihr nach dem Kauf weder eine Aktivierung noch eine Internetverbindung zum Spielen. Zusätzlich gibt es eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie nach dem Kauf.

Cyberpunk Boni enthalten

GOG weist außerdem daraufhin, dass alle Vorbesteller Boni der normalen Cyberpunk 2077 Version auch in der CD PROJEKT RED Collection enthalten sind. Darunter befindet sich unter anderem ein attraktiver 30 Prozent Rabatt im offiziellen CD Projekt Red Merchandise-Store. Gültig ist die Aktion für alle Bestellungen bis zum 17. Juni, 23:59 Uhr.

Falls sich eines der in der Sammlung enthaltenen Produkte bereits in eurem Besitz befindet, bekommt ihr per E-Mail einen Code zugesendet, den ihr ein komplettes Jahr lang nach belieben mit Freunden teilen beziehungsweise an diese weitergeben könnt.

Cyberpunk 2077 — Official E3 2019 Cinematic Trailer

Mehr über Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 Szenen auf der E3 2019 und Release Date

CD Projekt Reds neuer Store: Schon jetzt vieles ausverkauft

Anzeige