Bereits gestern berichteten wir euch über den Start der ersten vollkommen digitalen Ausgabe der SPIEL. Im Jahr 2020 heißt die Messe für Brett-, Karten- und allgemein Gesellschaftsspiele aller Art deshalb auch SPIEL.digital. Während sich an diesem Wochenende normalerweise die Enthusiasten und Spielefreunde in den Messehallen in Essen getummelt hätten, muss nun ein umfangreiches Ersatzprogramm her.

Doch das hat es in sich. Neben dem digitalen Media Hub, welches ihr hier finden könnt, gibt es täglich einen Stream von 13 Uhr bis spät abends ein Streaming-Programm, in dem neue Spiele vorgestellt, angespielt und besprochen werden. Nach dem Auftakt am Donnerstag geht es heute mit dem zweiten Tag weiter.

Anzeige

Das SPIEL.digital Programm am Freitag

Während zur Stunde noch die „Morning-Show“ läuft, gibt es im Anschluss wieder jede Menge neue Spiele zu sehen, Talks zu hören und am Abend ein Quiz zum selber mitmachen. Gewinnspiele sind natürlich ebenfalls wieder mit von der Partie. Den vollständigen Streamplan gibt es nachfolgend in der Übersicht.

13 Uhr: Morning-Show

14 Uhr: Neuheiten: Familienspiele

15 Uhr: Angespielt: Kennerspiele

16 Uhr: Vorgestellt: Die hinteren Hallen

17 Uhr: Vorgestellt: Die besten Spiele für Experten

18 Uhr: Du bist! Making of Exit-Games

19 Uhr: Du bist! Spotlight on Abacusspiele

20 Uhr: Talk: Digitalisierung der Brettspiel-Branche

21 Uhr: Gewinner des Innospiel 2020 und innovative Brettspiele

22 Uhr: Quiz Party: Brettspiel-Duell gegen den Chat

Zum Livestream:

Angespielt – Streamteam vs. YouTube-Allstars

Ein Beispiel für das Angespielt-Format der SPIEL.digital 2020 gibt es in der Wiederholung der ersten Episode vom gestrigen Donnerstag.

Neuheiten-Show: Familienspiele

Wie die Neuheiten-Show aussehen kann, seht ihr ebenfalls in der Aufzeichnung von gestern. Wer die Sendung noch nicht gesehen hat und auf Familienspiele steht, wird dazu mit jeder Menge Tipps und Vorstellungen versorgt.

Anzeige