Am späten Donnerstagabend zeigte Sony im Rahmen der neuesten State of Play Episode fast 14 Minuten Gameplay aus Horizon Forbidden West! Das Material zum Nachfolger vom unglaublich beliebten Horizon Zero Dawn wurde auf der PS5 aufgezeichnet und wirkte demnach optisch äußerst ansprechend und gelungen.

Im zuvor gezeigten Countdown-Stream, der Fans schon ab 18 Uhr Vorfreude auf das um 23 Uhr gezeigte Gameplay machte, hatte bereits erste Teaser-Bilder im Gepäck. Webcam- und Drohnen-Shots zeigten einzelne Gebiete und Landschaften aus dem heiß erwarteten Action-RPG von Entwickler Guerrilla Games.

Gameplay zeigt erwartete Features und spannende Neuerungen

Horizon Forbidden West soll noch 2021 – also vier Jahre nach dem Ursprung der IP – erscheinen und nutzt natürlich allen technischen Fortschritt, den die Technik in Bezug auf Games in dieser Zeit gemacht hat. Im gezeigten Gameplay-Material durften wir Aloy beobachten, wie sie durch grüne Wälder streift, auf Bäume klettert, durch äußerst belebte Flüsse taucht und natürlich zahlreichen Tier artigen Maschinen über den Weg läuft.

Doch da hörten die Neuigkeiten noch lange nicht auf. Es offenbarte sich ein Urwald-Stamm, der verzierte Masken und Rüstungen aus Fell und Federn trägt, die technisierten Tiere kontrolliert und sich sogar andere Menschen versklavt hat. Auch gegen die rücksichtslosen Sklaventreiber – Raider genannt – werden wir im zweiten Horizon Titel also antreten müssen.

Zum Einsatz kommen dabei natürlich abermals verschiedenste Waffen im Nah- und Fernkampf. Das dynamische Kampfsystem erlaubt es euch zudem gekonnt auszuweichen, zu kontern und natürlich zahlreiche Gnadenstöße zu verteilen.

Durch die beeindruckenden Landschaften bewegen wir uns in Horizon Forbidden West auch mittels neuem Scanner, der Klettermöglichkeiten in der Umgebung offenbart, Greifhaken, Tech-Gleiter („Shield Wing“) und weiteren praktischen Hilfsmitteln wie etwa der Unterwassermaske, die uns unendlich lange tauchen lässt. Schaffen wir es, uns an Tech-Dinos anzuschleichen, dürfen wir diese auch reiten und sogar von ihnen aus kämpfen!

Darüber hinaus darf Aloy Waffen von Tech-Tieren aufnehmen, die diese zuvor im Kampf haben fallen lassen. Über die Nutzung hinaus soll es sogar möglich sein, die Waffen an einer Werkbank aufzuwerten und zu verbessern. Zu dieser Mechanik wollten die Verantwortlichen allerdings noch nicht allzu viel verraten.

State of Play – Horizon Forbidden West Gameplay Reveal

Das gesamte Gameplay-Material aus der State of Play Episode findet ihr hier in der Wiederholung: