Auf „Das schwarze Herz von Skyrim“ folgen die „Tore von Oblivion“! Wie Bethesda im Rahmen der Game Awards 2020 in der Nacht zum heutigen Freitag ankündigte, wird das Mmorpg The Elder Scrolls Online auch 2021 mit einem ganzjährigen Abenteuer versorgt. Enthüllt werden soll das Spektakel, welches die Spielenden im kommenden Jahr mit neuen Inhalten beliefert, am 21. Januar 2021, 23 Uhr.

Sobald die „Tore von Oblivion“ freigeschaltet werden, soll die Zerstörung in Tamriel Einzug halten, lassen die Entwickler bereits jetzt wissen. Live verfolgen können werdet ihr das Reveal-Event auf dem Twitch.tv Kanal von Bethesda.

Präsentiert wird dort nicht nur das bevorstehende Kapitel, sondern auch mehrere DLCs sowie der epische neue Erzählstrang. Dieser soll euch und eure Wegbegleiter direkt an den Rand des Reichs des Vergessens bringen.

Anzeige

Teaser-Trailer zu „Tore von Oblivion“

Im neuen Teaser-Trailer, der die „Tore von Oblivion“ erstmals ankündigt, sehen wir bereits erste Anzeichen für das, was die treue TESO Fangemeinde im kommenden Jahr erwarten wird.

Fröhlich, hell und einladend sind wohl die letzten Adjektive, die man hier für die Beschreibung wählen sollte. Denkt euch eher das genaue Gegenteil – oder schaut den Trailer: