The Elder Scrolls Online bekommt mit „Markarth“ den nächsten DLC im „Schwarzen Herz von Skyrim“! Bereits am 2. November soll der neue Content für PC/Mac und Stadia sowie am 10. November für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen, heißt es in der zugehörigen Ankündigung. Anfang November geht das jaresumfassende Abenteuer also weiter, in dem ihr ein Land erkundet, welches von einem uralten Schrecken heimgesucht wird.

Im neuen DLC reist ihr nach „Reik“, einem Land, welches von einer düsteren Armee befallen ist und zahllose Klans des Reik beheimaten soll. In der Hauptstadt Markarth könnt ihr Freunde und Verbündete gewinnen. Wer sich mit einem Klan verbündet, darf mit ihnen gemeinsam die Reichtümer von Schwarzweite plündern und Relikte der verlorenen Dwemerzivilisation bergen.

Anzeige

Der krönende Abschluss

„Das schwarze Herz von Skyrim“ findet im „Markarth“-DLC seinen Abschluss. Ihr geht den wahren Beweggründen des Vampirfürsten Rada al-Saran in neuen Bonusquests auf den Grund und enthüllt diese abschließend. Weiterhin dürfen sich einsame Wölfe im neuen Singleplayer Spielinhalt „Vateshran“ stellen.

Vateshran ist eine Arena, in der ihr verborgene Pfade entdecken, aber auch neue und mächtige Gegenstände sammeln und freischalten dürft. Habt ihr die Kraft, um euch den Titel des Geisterblut-Champions zu verdienen?

Dark Heart of Skyrim Year-End Preview

 

Anzeige