Am 1. Oktober 2021 bekommen wir einen brandneuen Batman Film. Dieser kommt von Warner Bros. Pictures und hört auf den einfachen Namen „The Batman“. In der Nacht von Samstag auf den heutigen Sonntag wurde der erste Teaser Trailer zum kommenden Projekt mit Star-Besetzung veröffentlicht.

Auf YouTube sammelte das knapp zweieinhalb Minuten lange Video innerhalb der ersten zwölf Stunden bereits über 6,5 Millionen Aufrufe. Die Fans freuen sich also offensichtlich, den dunklen Ritter aus Gotham wieder auf der Leinwand sehen zu können. Wie gut der Film letztlich wirklich wird, lässt sich aus dem kurzen Teaser natürlich noch nicht ableiten. Jede Menge Atmosphäre kann man der Präsentation allerdings kaum absprechen.

Anzeige

Besetzung und Ursprung

Auch in Bezug auf die Besetzung greift Warner Bros. ganz tief in die Trickkiste. Während Batman höchstpersönlich von Robert Pattinson verkörpert wird, gesellen sich namhafte Schauspieler wie Zoë Kravitz, Paul Dano, Jeffrey Wright, John Turturro, Andy Serkis oder auch Colin Farrell. Welche Rollen diese jeweils verkörpern, findet ihr weiter unten in diesem Beitrag in der Cast-Übersicht.

Der neue Batman Film „The Batman“, der sich natürlich der bekannten DC Charaktere bedient, wird von Regisseur Matt Reeves in die „richtigen“ Bahnen gelenkt. Neben seiner Rolle als Direktor schrieb er auch gemeinsam mit Peter Craig das Drehbuch zum Film. In der Produktion wird er in leitender Rolle von Dylan Clark unterstützt, der aus seiner Arbeit für die Planet der Affen Filme bekannt sein dürfte.

Hintergründe und Geschichte

Bereits im Jahr 2015 wurde der im kommenden Jahr erscheinende Film „The Batman“ erstmals erwähnt. Damals wurde bekannt, dass sich die Geschichte zum Zeitpunkt nach den Ereignissen in „Batman v Superman: Dawn of Justice“ und „Justice League“ zutragen soll. Doch das Drehbuch wurde nach etlichen Komplikationen mehrfach umgeschrieben und angepasst.

Ursprünglich war nicht einmal Robert Pattinson in der Rolle des Batman geplant gewesen, sondern Ben Affleck. Dieser distanzierte sich final im vergangenen Jahr 2019 vom Projekt. Wie das Portal „Variety“ im März berichtete, mussten die Dreharbeiten des Films aufgrund der Coronavirus-Pandemie für etliche Monate unterbrochen werden. Dies hatte eine Verschiebung der geplanten Veröffentlichung zur Folge. Glaubt man dem Bericht von Filmstarts.de, kommen deutsche Kino-Freunde bereits einen Tag vor dem US-amerikanischen Release in den Genuss des neuen Batman. Demnach startet „The Batman“ bereits am 30. September 2021 in den deutschen Kinos.

Inhaltlich lässt sich noch nicht allzu viel zum neuen Batman Film sagen. Bekannt ist derzeit lediglich, dass der dunkle Ritter auf mehrere seiner vielen bekannten Gegenspieler treffen soll. Die Handlungen sollen, so berichtet ebenfalls Filmstarts.de, in einem eigenen Universum spielen und sich nicht als Teil des DCEU (DC Extended Universe) in die Batman Erzählungen einfügen.

Einige weitere Infos und Teaser auf mögliche Handlungen lassen sich aus dem frisch veröffentlichten Trailer entnehmen. So scheint das Thema Lügen eine zentrale Rolle im Film zu spielen. Direkt in der ersten Sequenz des Trailers sehen wir eine dunkle und vermummte Gestalt, die den Kopf eines gut gekleideten Manns vollständig mit Panzerband umwickelt. In der nächsten Einstellung sitzt das Opfer regungslos auf einem Stuhl und auf dem Panzerband steht „NO MORE LIES“ (Keine Lügen mehr) geschrieben.

An den Ermittlungen rund um die Verbrechen in Gotham werden abermals natürlich das GCPD und Batman eine zentrale Rolle spielen. In diesem Kontext treten auch James Gordon, Selina Kyle, Alfred und weitere Verbündete Bruce Waynes in Erscheinung. Wir sehen weiterhin, wie ein Auto ungebremst in ein von Menschen gefülltes Gebäude rast, eine menschliche Botschaft für „The Batman“, einen angedeuteten Einbruch, bei dem etwas aufgebohrt wird, eine große Explosion, Catwoman, als auch Batman selbst im Handgemenge mit Kontrahenten als auch der Polizei. Seht selbst:

The Batman – DC FanDome Teaser

The Batman (2021) – Cast

  • Batman / Bruce Wayne – Robert Pattinson
  • Catwoman / Selina Kyle – Zoë Kravitz
  • Edward Nashton – Paul Dano
  • James Gordon – Jeffrey Wright
  • Carmine Falcone – John Turturro
  • Gil Colson – Peter Sarsgaard
  • Officer Stanley Merkel – Barry Keoghan
  • Mayoral candidate Bella Reál – Jayme Lawson
  • Alfred – Andy Serkis
  • Oswald Cobblepot – Colin Farrell
Anzeige