Private Division und Obsidian Entertainment haben erste Details zu „The Outer Worlds: Peril on Gorgon“ enthüllt, dem ersten von zwei geplanten Story-DLCs für das Rollenspiel aus dem Oktober 2019. In der zugehörigen Pressemitteilung erklären die Verantwortlichen die neuen Inhalte, die die Spieler (zurück) in die Outer Worlds locken sollen.

Peril on Gorgon fügt dem Universum des Spiels mit seinem tiefschwarzen Humor jede Menge neue Inhalte hinzu und nimmt die Spieler mit auf ein brandneues Abenteuer im Noir-Stil, in dem es gilt, auf dem Asteroiden Gorgon dem geheimnisvollen Ursprung der Adrena-Zeit auf den Grund zu gehen. Bei ihrem Aufenthalt haben die Spieler Gelegenheit, viele neue Waffen und Rüstungen, Vorteile und Nachteile zu entdecken und dieselben Freiheiten zur Problemlösung zu genießen, die bereits das Hauptspiel zu einer lohnenswerten Erfahrung gemacht haben.

Anzeige

Um Zugang zu den DLC-Inhalten von Peril on Gorgon zu erhalten, benötigen die Spieler das Hauptspiel und müssen dort bereits Monarch abgeschlossen haben. Peril on Gorgon ist ab dem 9. September zu einem Preis von 14,99 Euro für Xbox One-Versionen, auf dem PlayStation®4- und dem PlayStation®4 Pro-System sowie auf Windows-PC erhältlich; Nutzer des Xbox Game Pass erhalten 10 Prozent Rabatt auf den DLC.

Peril on Gorgon ist außerdem auch als Teil des Expansion Pass erhältlich, der zusätzlich auch den zweiten DLC umfasst und für einen Preis für 24,99 Euro erworben werden kann. Weitere Einzelheiten werden in naher Zukunft veröffentlicht.

Peril on Gorgon – Offizieller Trailer

Die Features im Überblick

  • Verschwörungen und Gefahren: Durchsucht eine verlassene Einrichtung von Spacer’s Choice und trefft auf neue Charaktere, während ihr das Geheimnis hinter dem plötzlich abgebrochenen Projekt Gorgon lüftet.
  • Neue Orte: Erkundet die tückischen Canyons des Asteroiden Gorgon und trefft auf Gegner, die von der Wissenschaft gezeichnet wurden.
  • Mehr Wissenschaftswaffen: Entdeckt drei neue fremdartige Wissenschaftswaffen, darunter der P.B.K. (Pestbekämpfungsknüppel), eine spannende neue Nahkampfwaffe, die Gegner für Angriffe auf kurze Distanz heranzieht.
  • Erweiterte Charakteranpassung und Hintergrundwissen: Eine erhöhte Stufenobergrenze, zusätzliche Vorteile und Schwächen, komplett neue Rüstungssets und viele Variationen bestehender Ausrüstung. (Außerdem könnt ihr mit neuen Audiologs der tragbaren Phonographie in die Geschichte des Asteroiden Gorgon eintauchen und die schmutzigen Geheimnisse schiefgelaufener Experimente ergründen.)
Anzeige