Lang ist es her, dass es neben den regelmäßigen Updates große Neuigkeiten im Indie-Titel Minion Masters gab. Die Mischung aus RTS und Kartenspiel begeistert dennoch nach wie vor eine stabile Community. Nun bekommt der Free-2-Play Titel auf Steam von den Entwicklern bei BetaDwarf einen umfangreichen Story-Modus mit dem Namen „The Quest for Mountainshaper“ spendiert. Dieser startet bereits am heutigen Donnerstag, 5. Dezember 2019.

Anzeige

Über The Quest for Mountainshaper

„Bist du bereit für das größte Abenteuer in diesem Winter? Begleite Milloween und ihre Freunde auf einer epischen Suche nach dem antiken Artefakt!“, schreiben die Verantwortlichen in der zugehörigen Pressemitteilung.

Man höre auf die Fans und wolle deshalb auch Inhalte für die Spieler bieten, die kein allzu großes Interesse am Duell gegen echte Gegenspieler haben. Der Multiplayer Modus sei toll, aber die Mechaniken im Spiel könnten noch mehr.

Deshalb kommt mit „The Quest for Mountainshaper“ nun eine Story, die die Spieler mitreißen soll und im PvE Modus reichlich Inhalt bietet. Fan-Lieblingscharakter „Milloween“ macht sich in der Geschichte in Begleitung ihrer Elfenfreundin Leiliel Brightfeather auf die Suche nach dem mystischen Artefakt „Mountainshaper“.

story 1
Quelle: BetaDwarf

Eine Geschichte in drei Kapiteln

Das Abenteuer ist in drei Kapitel unterteilt, erklären die Entwickler weiter. Sowohl Kapitel eins und zwei sind ab dem 5. Dezember verfügbar und zu 100 Prozent kostenlos für alle Spieler. Das dritte Kapitel werde anschließend kommende Woche Freitag, 13. Dezember, veröffentlicht und der Zugriff darauf wird 1.400 Rubine kosten, schaltet zusätzlich allerdings auch jeweils einen neuen Meister frei. In allen Kapiteln erhalten die Spieler außerdem Power Tokens, XP, exklusive Avatare und sogar eine legendäre Karte.

Zudem bringt der neue Story-Modus eine neue, „Revelry“ getaufte, Mechanik mit, einzigartige Boss-Kämpfe und fünf verschiedene spielbare Meister. Nach dem Beenden jedes Kapitels wird ebenfalls der Zugang zum anspruchsvollen Hard Mode freigeschaltet.

Neuer Battle Pass

Natürlich gibt es außerdem einen neuen Battle Pass! Er wird für 1.875 Rubine kaufbar sein und einen zusätzlich kostenfreien Patch enthalten. Wie immer erhalten die Spieler weitere Battle Pass XP, wenn sie mit Karten mit hohem Ruhm spielen. Wie bereits bekannt, werden auch rückwirkend Belohnungen freigeschaltet, wenn man sich zu einem späteren Zeitpunkt zum Kauf der Premium-Variante entscheidet.

Der Inhalt des Passes:

  • 125 Belohnungsstufen
  • Einen Haufen Erweiterungsmarken, um alle 10 neuen Karten zu sammeln
  • 3 neue Master-Skins
  • 8 neue Avatare
  • 4 neue Emotes
  • Tonnenweise XP, Rubine, Gold und Scherben

Minion Masters auf Steam:

Alle weiteren Infos zum Spiel gibt es unter https://minionmastersthegame.com/updates/the-quest-for-mountainshaper/.

Unser großes Minion Masters Angespielt:

Angespielt: Minion Masters – Kleines Spiel für große Taktiker

Anzeige