Leipzig. Die DreamHack in Leipzig rückt immer näher. So häufen sich auch die Ankündigung und veröffentlichten Details zur größten deutschen LAN-Party. So kehrt der beliebte Multiplayer Shooter Counter-Strike: Global Offensive zurück auf die DreamHack.

Am Messesamstag findet erstmals „The WinterNational“ powered by AMD statt, teilen die Organisatoren auf Facebook mit. Von 10 bis 18.45 Uhr treten vier Teams gegeneinander an, um den ersten „The WinterNational“ Champion zu krönen. Mit dabei sind drei der besten deutschen CS:GO-Teams: Sprout Esports, ALTERNATE aTTaX und expert eSport. Das vierte Team wird im Rahmen eines Qualifiers ausgespielt, der am 26. und 27. Januar ausgetragen wird. Unterstützt wird das Turnier zusätzlich von BALLance, Caseking, Unikrn Esports und Corsair Deutschland Gaming.

Wir dürfen gespannt sein, wer den Titel mit nach Hause nehmen darf und freuen uns auf spannende Matches in Leipzig!

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im eSport-Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen eSport Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und eSport-Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: