Fanbindung und Sponsorenarbeit sind die wichtigsten Grundlagen für ein erfolgreiches Konzept im E-Sport. TKA E-Sports verpartnert sich deshalb mit Blocksport und veröffentlicht mit “TKA Connect” eine App, die diese beiden Säulen vereint. Das geht aus einer aktuellen Pressemitteilung hervor, die zum heutigen Launch der App von den Verantwortlichen herausgegeben wurde.

TKA E-Sports gehört zu den erfolgreichsten E-Sports-Organisationen in Österreich und gewinnt ständig an Zuspruch im deutschsprachigen Raum. Deshalb kam die Überlegung auf, wie man auf die wachsende Zahl der Fans eingehen kann und gleichzeitig die Distanz zwischen Spielern beziehungsweise Organisation und Community abbaut.

Anzeige

Diverse Features in Planung

Dazu sagt Headmanager Mario Garstenauer:

“Natürlich haben wir einen Discord- und Teamspeak-Server und sind auf Social Media aktiv. Aber durch die App von Blocksport ergeben sich für uns ganz andere, direktere Möglichkeiten der Interaktion mit der Community. Wir sind sehr zufrieden mit der Arbeit der Blocksport-Entwickler und freuen uns riesig über den Release!”

“TKA Connect” bietet verschiedene Features wie zum Beispiel den Newsfeed aus den Socials, Fan-Missionen und leicht zugängliche Chats für Einzelpersonen und Gruppen. Außerdem werden exklusive Giveaways und andere in-App-Boni zugänglich sein.

Zu Beginn wird nur das CSGO-Team abgebildet sein, doch Smash und die anderen TKA-eigenen Titel werden folgen. Durch die “White-Lable-Solution” ist die Blocksport-App außerdem problemlos erweiterbar und kompatibel mit sehr vielen weiteren Programmen. So plant TKA zum Beispiel die Einbindung eines Merch-Shops und kann außerdem kreativ auf die Wünsche der Community eingehen.

Doch auch für Sponsoren soll die App attraktiv sein. So kann zum Beispiel TKA-Sponsor Bet at Home über ein integriertes Template seinen Service anbieten während zeitlich die nächsten Spiele angezeigt werden, Sponsoren können direkt auf ihre Shops verweisen und durch einfache In-App-Platzierungen ihre Sichtbarkeit erhöhen.

Auch Blocksport-Co-Founder und CEO Vladimir Liulka findet Worte zur Partnerschaft:

“It’s a great day! We are happy to release TKA fan app to all fans of TKA E-Sports organization. From today, TKA fan community can enjoy a power of club app and go into all features and benefits „under-the-hood“ of our platform. Blocksport Team is looking forward to our long-term cooperation.”

TKA Connect

Anzeige