To Win it All: Im Rahmen der Pro League Finals vom vergangenen Wochenende gab es zahlreiche News rund um Tom Clancy’s Rainbow Six Siege. Neben der Enthüllung der neuen Operation Wind Bastion inklusive der neuen Map und Operator kündigte Ubisoft auch eine neue Dokumentation über das Spiel, beziehungsweise dessen beste Spieler an. So soll der Fokus auf der „Road to The Six Invitational“, also dem größten globalen eSport Event in Rainbow Six, liegen. Der Film begleitet drei der momentan erfolgreichsten Spieler der Welt auf ihrem Weg und betrachtet deren Lebensumstände rund um das Dasein als eSportler. Pengu von G2, Canadian von Evil Geniuses sowie Zig von Team Liquid kommen allesamt mit vollständig unterschiedlichen Hintergründen daher…

To Win It All | Trailer | Ubisoft [NA]

Ein erster Trailer gibt Einblicke in das, was da im Januar 2019 noch kommen mag. Am 24. Januar des kommenden Jahres soll die Dokumentation erscheinen, heißt es. In ausgewählten Cinemark Standpunkten soll das Produkt dann sogar im Kino zu sehen sein. Leider sind die Standorte jedoch auf Amerika und Taiwan begrenzt. In Deutschland werden wir in dieser Hinsicht also wahrscheinlich leer ausgehen. Trotz allem macht die erste Vorschau Lust auf mehr. Seht selbst:

Mehr dazu:

„Another Mindset“: Über Rainbow 6, PENTA Sports und den eSport

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im eSport-Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen eSport Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und eSport-Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: