Ihr transportiert auch virtuell gern viele Dinge? Der Truck Simulator ist aber nicht euer Spiel? Dann könnte der kommende Strategiespieltitel „Transport Fever 2“ von Good Shepherd Entertainment und Urban Games vielleicht genau das Richtige für euch sein. Davon überzeugen kann man sich seit kurzer Zeit in dem neu veröffentlichten Gameplay Trailer, der insgesamt 15 Spielminuten direkt aus der momentanen Version des Titels zeigt.

Transport Fever 2, das nächste große Tycoon Simulationsspiel, das euch ein Transport Imperium errichten und die Geschichte der Transportwesens erleben lässt, erscheint am 11. Dezember 2019 auf Steam. Zum Vorverkaufsstart haben Good Shepherd Entertainment und die Entwickler von Urban Games einen gewaltigen neuen Trailer veröffentlicht, der euch all die Wege zeigt, auf denen ihr mit Transportrouten zu Land, Wasser und Luft, zu Reichtum gelangen könnt, heißt es in der zugehörigen Pressemitteilung.

Wer das Spiel vor der Veröffentlichung am 11. Dezember erwirbt, erhält einen Vorbestellerrabatt von 10%. Zudem erhalten alle, die bereits den Vorgänger – Transport Fever – auf Steam besitzen einen speziellen, anrechenbaren Rabatt von 15%. Das bedeutet, dass diejenigen, die bereits Transport Fever besitzen, bis zu 25% Rabatt erhalten können.

Anzeige

Die Features im Überblick

Transport Fever 2 bietet über 170 Jahre an echter Technologie und Geschichte, sowie stark verbesserte Features, mit denen kunstvolle neue Welten des Transports erschaffen werden können.

  • Erlebt in drei einzigartigen Story-Kampagnen – inklusive Voiceovers und Cutscenes – die größten logistischen Herausforderungen, von 1850 bis heute.
  • Nutzt über 200 realistisch dargestellte Fahrzeuge, wie Züge, Busse, Straßenbahnen, LKWs, Flugzeuge und Schiffe, sowie modulare Bahnhöfe, Häfen und Flughäfen, aus Europa, Amerika und Asien.
  • Verfolgt und verwaltet den Aufstieg eures florierenden Imperiums dank intuitiver Konstruktionswerkzeuge und dynamischer Wirtschafts-, Transport- und Stadtsimulationssysteme.
  • Lasst eurer Kreativität auf gigantischen Sandbox-Karten im Freispiel-Modus freien Lauf.
  • Wählt aus einem vielfältigen Angebot an detailverliebt ausgearbeiteten Ökosystemen.
  • Erschafft und teilt eure eigenen Welten, Missionen, Landschaften, Fahrzeuge und mehr – dank des In-Game Karteneditors und umfangreicher Modding Werkzeuge über den Steam-Workshop.

Transport Fever 2 – In Depth Gameplay Showcase

Transport Fever 2 auf Steam

Anzeige