StartGaming NewsTwitch: iOS Abo-Token fliegt raus

Twitch: iOS Abo-Token fliegt raus

Wer die Streaming-Plattform Twitch.tv oft auf dem Smartphone verwendet, sollte bei dieser Meldung ganz genau aufpassen. Insbesondere betroffen sind hiervon iOS User, die über Apple-Geräte Streams schauen wollen. Denn das bisher verwendete iOS Abo-Token wird künftig nicht mehr länger zur Verfügung stehen.

Stattdessen wechselt Twitch nun auch auf iOS-Geräten auf das Abonnementmodell, welches sich bereits via Web und Android bewährt hat. Sowohl bei Creatorn als auch bei Zuschauenden sei dieses Modell sehr beliebt, so Twitch in der zugehörigen Ankündigung.

Ab sofort werdet ihr auch über iOS auf Twitch monatliche Abonnements abschließen können – monatlich wiederkehrend. Dieses Modell sei das beste, um sowohl Creator zu unterstützen, den Support durch die Community zu sichern und zu bewahren als auch am benutzerfreundlichsten für Zuschauende.

Das passiert mit euren Token

Es sei die Variante, die es am leichtesten mache, sowohl Vorteile als auch Abo-Serien aufrechtzuerhalten. Außerdem würden es monatliche Abos erleichtern, durch einmalige Zahlungen den für gut befundenen Content zu unterstützen. Mit dem Update für Twitch auf iOS-Geräten habe man zudem den Preis für Abonnements in einigen Ländern erhöht, um die Vereinbarungen mit Store-Partnern für mobile Apps einzuhalten. Deutschland wird nicht explizit erwähnt. Dennoch solltet ihr den ggf. geänderten Preis überprüfen, sobald ihr die App aktualisiert habt.

Die benötigte Version ist 11.9 oder höher, damit alle beschriebenen Anpassungen für euch gelten. Solltet ihr noch gutgeschriebene Abo-Tokens übrig haben, werden diese nicht sofort verschwinden. Vielmehr habt ihr noch bis zum 10. Januar 2022 Zeit, um diese aufzubrauchen. An diesem Tag werden sie dann komplett deaktiviert. Diese stehen euch auch nach einer Aktualisierung der Software noch zur Verfügung, also keine Angst vor dem Update. Solltet ihr bis zum genannten Stichtag nicht alle Tokens eingelöst haben, bekommt ihr sogar eine Rückerstattung direkt von Apple.

Den vollständigen Blogbeitrag von Twitch zur Änderung findet ihr hier.

Auch interessant:
Jonas Walter
Jonas Walterhttps://www.gaming-grounds.de/
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im E-Sport-Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen E-Sport-Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption. Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und E-Sport-Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Letzte Artikel:

Besonders beliebt:

Ihr wollt Gaming-Grounds.de kostenlos unterstützen?

Das könnt ihr bequem bei eurer nächsten Amazon-Bestellung. (mehr dazu)

Lasst uns shoppen:
Amazon Affiliate-Link

Cookie Consent mit Real Cookie Banner