Ubisoft hat sich für das Ende der heutigen Ubisoft Forward Show bei der E3 2021 ein ganz besonderes Highlight bis zum Schluss aufgehoben. Nicht einmal ein Leak zum neuen Spiel hat es im Vorfeld an die Öffentlichkeit geschafft.

Bereits 2022 soll Avatar Frontiers of Pandora auf PlayStation 5, Xbox Series X|S, PC, Stadia sowie Luna erscheinen und überzeugt mit überragend aussehender Grafik, die wir im ersten Trailer vor wenigen Minuten im Rahmen der Enthüllung bewundern durften.

Die ersten Infos zum Spiel

Avatar: Frontiers of Pandora ist ein First-Person-Action-Adventure, das von Massive Entertainment – einem Ubisoft-Studio – in Zusammenarbeit mit Lightstorm Entertainment und Disney entwickelt wurde, heißt es in der ersten offiziellen Beschreibung der Verantwortlichen.

Avatar: Frontiers of Pandora wurde mit der neuesten Version der Snowdrop-Engine und exklusiv für die neue Konsolen- und PC-Generation entwickelt und erweckt die verlockende Welt von Pandora mit all ihrer Schönheit und Gefahr in einer fesselnden, offenen Welt zum Leben.

In dieser neuen, eigenständigen Geschichte schlüpfen Sie in die Rolle eines Na’vi und begeben sich auf eine Reise durch die Westliche Grenze, einen noch nie zuvor gesehenen Teil von Pandora. Erforschen Sie eine lebendige und reaktive Welt, die von einzigartigen Kreaturen und neuen Charakteren bewohnt wird.

Dabei gilt es die gewaltigen RDA-Kräfte zu bekämpfen, die die Welt und euch als Spielende bedrohen.

Avatar: Frontiers of Pandora – First Look Trailer

Seht selbst! Können wir uns hier auf eine grafische Wunderwaffe freuen?

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.