Düsseldorf. Ubisoft® gab kürzlich die Teilnahme an der Indie Arena Booth Online 2020 bekannt. Diese findet während der digitalen gamescom vom 27. bis zum 30. August statt. Dort stellt Ubisoft 13 Indie-Studios aus Kanada und Deutschland im Rahmen des Ubisoft Entrepreneurs Virtual Booth vor, erklären die Verantwortlichen in der zugehörigen Pressemitteilung.

Ubisoft unterstützt mit Ubisoft Entrepreneurs kreative Start-Ups innerhalb der Gaming- und Unterhaltungsindustrie aus aller Welt. Das Programm startete 2017 und unterstützte bereits hunderte Indie-Studios bei Themen wie Wissensaustausch, Finanzierung und Zugang zu Ressourcen. Die GewinnerInnen der Ubisoft Indie Series in Ontario 2019 und 2020 werden ihre Arbeit digital vorstellen.

Über die Indie-Studios

Bei den Ubisoft Indie Series in Ontario und Quebec handelt es sich um einen jährlichen Wettbewerb, bei dem Geldpreise und Mentoring seitens Ubisoft-ExpertInnen, angeboten werden, um unabhängige Spielentwicklungsstudios bei der Entwicklung und den individuellen Finanzdiagnosen zu unterstützen.

Anzeige

GLOAM gewann die Saison im Jahr 2019 mit ihrem rundenbasierten Kampfspiel Bravery Network Online, das dieses Jahr auf Steam erscheint. Vivid Foundry© überzeugten die Ubisoft-Juroren mit ihrem kreativen und visuell ausgereiften Spiel Solace State und gewannen 2020 den Wettbewerb. Das Spiel soll 2021 auf Windows PC erscheinen.

Das deutsche Gewinnerteam des Newcomer Awards 2019 in der Kategorie „Bestes Start-Up“, Rivers and Wine Studios, zeigt auf der Indie Arena Booth Online ihr aktuelles Portfolio. Der Newcomer Award in Deutschland wird seit 2013 von Ubisoft gesponsort und wird jedes Jahr im Rahmen des „Deutschen Entwicklerpreis“ ausgezeichnet.

Karsten Lehmann, Public Affairs Director der deutschen Ubisoft Studios, sagt:

„Wir sind bestrebt, unsere eigenen Erfahrungen zu teilen, um aufstrebenden und kreativen Unternehmen entgegen zu kommen und sind davon überzeugt, dass erfolgreiche Indie-EntwicklerInnen ein wesentlicher Bestandteil des Videospiele-Ökosystems sind. Ubisoft ist ein großer Fan der Arbeit, die von diesen Indie-Entwicklern geleistet wird, und wir sind sehr stolz darauf, Indie-Studios zu unterstützen, indem wir ihre beeindruckende Arbeit auf dem ersten Indie Arena Booth Online präsentieren.“

Die Indie Arena Booth ist der größte gemeinsam genutzte Entwicklerstand der Welt, anerkannt für das Engagement für Indie-Spiele. Die Initiative bietet unabhängigen SpieleentwicklerInnen die Möglichkeit, ihre Spiele auf zahlreichen Messen zu präsentieren.

Der Ubisoft Entrepreneurs-Stand

Neben der Indie Arena Booth, trägt Ubisoft Entrepreneurs zum globalen Aufstieg von Entrepreneurs in Kanada, Frankreich, Deutschland und Singapur bei und beteiligt sich bei der Betreuung, Beratung, Förderung sowie bei der Finanzierungen und bietet Networking mit Ubisoft Teams weltweit an.

Ubisoft Entrepreneurs arbeitete im Juli auch an der dritten Ausgabe von The Caravan mit, einer Initiative zur Unterstützung unabhängiger Videospielstudios in Quebec, bei der 10 Indie-Studios ausgewählt wurden, die auf dem Ubisoft Entrepreneurs-Stand bei der Indie Arena Booth zu sehen sein werden:

  • Aethernaut von Dragon Slumber
  • Time Drifters von Studio Lonely boy
  • “Sea Raiders”-Projekt von Watcha Games
  • Dum Dum Dinos von Youtouch
  • Mad Experiments: Escape Room von PlayTogether Studio
  • Operation: Tango von Studio Clever Plays
  • Knight Squad 2 von Chainsawesome Games
  • Shishi: Ballad of the Oracle von Shishi Studios
  • BOAA: Baku von Illuminia Studios
  • Aeolis Tournament von Beyond Fun Studio
Anzeige