Erst vor wenigen Tagen zeigte uns Ubisoft einen ersten Teaser zum kommenden Ubisoft Forward Event am kommenden Sonntag. Am 12. Juli will der Publisher seiner Community zeigen, welche Neuerungen und Hits in der näheren Zukunft auf die Spieler warten. Gab es zunächst nur einen kurzen Teaser mit wenigen Bildern zu sehen, lässt Ubisoft die Hüllen nun ein kleines bisschen weiter fallen.

Das neue Video, welches auf den Namen „Ubisoft Forward – Veröffentlichung des Line-ups“ hört, beschreibt sich selbst ziemlich perfekt. In etwas über einer Minute gibt es eine Vorschau auf all das, was es am Sonntag mit reichlich mehr Material und Informationen gefüttert zu sehen geben wird.

Anzeige

Was gibt’s zu sehen?

Neben Assassin’s Creed Valhalla, Watch Dogs: Legion und dem neuen Battle Royale Shooter Hyper Scape, die höchstwahrscheinlich zu großen Zugpferde des Events verkörpern werden, scheint es auch News zu weiteren Ubisoft Franchises zu geben. So deutet der Trailer auch auf Slots für Trials Rising, The Crew, The Division und Just Dance an.

Zudem soll es im Rahmen des Events die Möglichkeit geben, Watch Dogs 2 gratis für den PC abzustauben. Dabei sein könnte sich also insbesondere für alle jene lohnen, die den zweiten Teil des Open-World-Action-Adventures bislang noch nicht in der gute sortierten Bibliothek haben. Insbesondere als Überbrückung bis zur Veröffentlichung des dritten Teils bietet sich der Vorgänger an.

Das Vorprogramm zum Stream soll am Sonntag um 20 Uhr unserer Zeit starten, das eigentliche Ubisoft Forward Event um 21 Uhr direkt daran anknüpfen. Ob es neben den im Trailer zu sehenden Titeln noch weitere Überraschungen und Reveals geben wird, bleibt leider noch wenige Tage abzuwarten. In Petto hätte Ubisoft auf jeden Fall noch einige Marken, zu denen Fans begierig auf neue Infos warten.

Ubisoft Forward – Veröffentlichung des Line-ups

Anzeige