Die Farming Simulator League (FSL) startet in die nächste Runde: GIANTS Software kündigt die dritte Saison seiner E-Sport-Liga für kommenden November an. Unterstützt von engagierten Sponsoren wie Intel, Corteva Agriscience und Nitrado wird die FSL mit zahlreichen Verbesserungen fortgesetzt.

Hersteller bekannter Marken stellen eigene Premium-Teams, während sämtliche Fans und E-Sport-Enthusiasten über einen kostenlosen DLC der PC-Version des Landwirtschafts-Simulators 19 ebenfalls teilnehmen können. Insgesamt 250.000 Euro umfasst der Preispool, informieren die Verantwortlichen in der aktuellen Pressemitteilung.

Turnierstart im November, Finale auf der AGRITECHNICA

Das erste Turnier findet vom 28. bis 29. November statt und wird live auf dem offiziellen Twitch-Kanal von GIANTS Software gestreamt. Mit John Deere, Lindner, Krone und Trelleborg stellen sich einige Hersteller erneut der Herausforderung und treffen dabei auf Neueinsteiger wie Valtra, Manitou and Rudolf Hörmann, welche ihr FSL-Debüt geben. Die Teams dieser Hersteller sind gesetzt; weitere Ankündigungen folgen in Kürze.

Anzeige

In den vergangenen Spielzeiten machte die Liga Station auf renommierten Events wie der Paris Games Week, gamescom und IEM Expo. Mit Season 3 wird die FSL im kommenden Jahr erneut auf GIANTS Softwares Hausmesse FarmCon und anderen Events vertreten sein. Ein krönender Abschluss ist auf der AGRITECHNICA im November 2021 geplant.

Kompetitives Famen und strategische Spieltiefe

Mehr Power-Ups, mehr Herausforderungen und mehr Maschinen: Mit dem ab sofort erhältlichen FSL Season 3 Tournament Client können sich alle Fans des Landwirtschafts-Simulators und sämtliche E-Sport-Enthusiasten in der verbesserten Fortsetzung der wachsenden Liga messen.

Christian Ammann, CEO von GIANTS Software:

„Wir sind begeistert, direkt in die dritte Saison zu starten und das erfolgreiche Grundgerüst weiter zu verbessern. Fast alle Spielmechaniken des dynamischen Wettkampfs wurden für die neue Saison überarbeitet. Wir danken unseren engagierten Sponsoren Corteva, Intel und Nitrado – und natürlich allen neuen und wiederkehrenden Teams. Wir sind äußerst glücklich darüber, mit all diesen Partnern zu kooperieren und unsere Liga weiterzuentwickeln.“

Kostenloser E-Sport DLC verfügbar

Die FSL bietet einen einzigartigen und herausfordernden Wettbewerbsmodus, der auf Maschinen und Gameplay-Elemente des Landwirtschafts-Simulator 19 basiert. Der frei verfügbare E-Sport-Modus verlangt Teamwork und Geschick auf einer gesonderten Karte, um gemeinsam Getreide zu ernten, Ballen zu produzieren und diese anschließend schneller als das konkurrierende Team in der eigenen Scheune abzuliefern.

Der kostenlose Season 3 Tournament Client verfügt zudem über einen Trainingsmodus, in dem sich Neueinsteiger mi dem Wettbewerb vertraut machen. Weitere Informationen zur FSL gibt es auf fsl.giants-software.com. Im neuen Introduction-Video zur Einführung in den Spielmodus werden die Spielmechaniken erläutert. Eindrücke vom Season 2 Finale sind im Aftermovie festgehalten:

Anzeige