Riot Games feiert den Launch von VALORANT weiter! Am 27. und 28. Juni veranstalten die Entwickler passend dazu das sogenannte „FRAGGING FOR CHARITY“ Turnier, welches auf dem Riot Games Deutschland Kanal übertragen wird. Gecastet wird das Event von den in der Community bekannten Fabian ‚V3n0m‘ Doellert und Marvin ‚Headschinsky‘ Wild.

Doch bei dem Event handelt es sich nicht nur um ein kompetitives VALORANT Turnier, sondern zeitgleich auch um eine Charity Veranstaltung unter der Beteiligung von insgesamt 16 großen deutschen Streamern. An den den genannten Tagen am kommenden Wochenende wird der zugehörige Stream von 12 bis 20 Uhr live sein und die Zuschauer mit unterhaltsamen Matches und Rahmenprogramm versorgen.

Anzeige

Der Stream:

Kompletter Preispool wird gespendet

Ursprünglich sollte der Preispool in 80 Prozent Spenden und 20 Prozent Preisgeld für die Sieger aufgeteilt werden. Aufgrund von einstimmigen Feedback der teilnehmenden Streamer, wird das Preisgeld für die Sieger und Zweitplatzierten entfernt und die kompletten 100.000 Euro werden gespendet. Sowohl über das Turnier selbst, als auch über einzelne Herausforderungen während des Events verteilt, erklären die Verantwortlichen im Update vom vergangenen Mittwoch, 17. Juni.

Zu den erwähnten Herausforderungen soll es in den kommenden Tagen vor dem Event genauere Informationen für die Streamer geben. Aufgrund dieser Entscheidung erhalten alle Teilnehmenden Community-Spieler und Wild Cards nun je eine Paysafecard im Wert von 30 Euro unabhängig von ihrer Platzierung und die Spieler des Siegerteams erhalten eine Paysafecard im Wert von 100 Euro (oder anderer Preis im selben Wert), heißt es in der Mitteilung.

Die teilnehmenden Streamer:

  • Bonjwa
  • Dhalucard
  • HighscoreHeroes
  • Kalle
  • Lara Loft
  • Maxim
  • MissRage
  • nookyyy
  • Rewinside
  • Rumathra
  • RvNx Mango
  • Sola
  • Trilluxe
  • Veni
  • Zayuri
  • zonixx

Fragging for Charity // VALORANT Showmatch & Turnier

Das gesamte Regelwerk mit allen Details findet ihr bei Bedarf unter folgendem Link:

https://docs.google.com/document/d/1d2i-RC3109CHgd54eB6AAyOzWauumjkmdxPwZOVNRsQ/edit

Anzeige