„In den USA haben sie jetzt in 2020 die Rocket Beans erfunden.“ – So schreibt es YouTuber und Moderator ‚Rob Bubble‘ auf Twitter. Wie nah das neue TV-Netzwerk aus den USA, der rund um die Uhr Programm übertragen will, wirklich an das Konzept des deutschen Livestream-Kanals aus Hamburg herankommt, bleibt noch abzuwarten.

Bereits um September 2019 kündigten die Verantwortlichen das Projekt „VENN“ an, welches unter venn.tv erreichbar ist. Die Zeit der Vorbereitung scheint sich nun dem Ende zuzuneigen. Am gestrigen Dienstag, 21. Juli 2020, wurde der offizielle Launch Trailer zu VENN veröffentlicht. Wie der zugehörigen Beschreibung zu entnehmen, soll das Programm am 5. August 2020 starten und fortan durchlaufen.

Bekannte Namen und Gesichter

Inhaltlich wolle man sich insbesondere mit den Schwerpunkten Gaming, Culture, Entertainment, Music und Lifestyle auseinandersetzen. Dafür sind dedizierte Abteilungen und Formate geplant, die wiederum eigene Schwerpunkte behandeln sollen. Dazu gehören beispielsweise „VENN Arcade Live“, „The Download“, „Guest House“, „Grey Area“ oder das „Dare Package with Austinshow“. Ebenfalls bereits enthüllt sind die Formate „Looking for Gains“ und „The Sushi Dragon Show“ mit – Überraschung – ‚TheSushiDragon‚.

Anzeige

Weitere bekannte Namen, die ebenfalls bereits bestätigt und mit an Bord sind, sind unter anderem:

In der „Washington Post“ wird das neue Netzwerk schon jetzt als „MTV der Gamer Generation“ bezeichnet – oder zumindest sei diese Platzierung das Ziel, welches VENN anstrebt. Diesen Vergleich ziehen auch die Gründer von VENN, Ben Kusin und E-Sport Produzent Ariel Horn, der bereits vier Emmis (zwei davon für seine Produktionen in der Branche) verliehen bekam, selbst.

Was VENN zum Launch bereits für die Zuschauer bereithalten will, fassen sie in einem Tweet mit nur vier Stichpunkten zusammen:

  • Ein 24/7 Netzwerk für Gaming, Streaming, E-Sport und Entertainment
  • Über 20 Stunden originale Programmgestaltung
  • Ein Studio mit über 4,500 Quadratmetern Fläche
  • Überall verfügbar (Watch anywhere)

Welcome to VENN (Official Launch Trailer)

Anzeige