Bereits in genau einer Woche, am 28. August 2020, erscheint Wasteland 3 für den PC, PlayStation 4 und die Xbox One. Um die Wartezeit auf den nächsten Teil der beliebten Spielserie zu verkürzen, gibt es einen brandneuen Koop-Trailer zu sehen, der euch zudem auf das gemeinsame Spiel in der Kampagne einstimmt.

Denn in Wasteland 3 dürft ihr nicht nur alleine die auf euch zukommenden Herausforderungen stürzen, sondern auch einen Mitspieler an eure Seite holen, der die Abenteuer mit euch erlebt. Das postnukleare Setting der Entwickler und Publisher bei inXile Entertainment stellt euch abermals vor die Mission des Überlebens. Dazu gehören erste Missionen, der Aufbau einer Basis, das Trainieren von Rekruten und schließlich das Schlagen von zahllosen, scheinbar aussichtslosen Schlachten.

Der kooperative Gameplay-Ansatz bietet euch dabei diverse neue Möglichkeiten, die euch im Solo-Spiel nicht zur Verfügung stehen würden. Neben doppelter Feuerkraft gehen diverse Strategien nur im Duo-Spiel auf. So lassen sich zwei Wachleute parallel bestechen, Gegner aus mehreren Richtungen behaken und so weiter.

Anzeige

Wasteland 3 – Koop Trailer

Über Wasteland 3

Mit Wasteland 3 hat Entwickler inXile Entertainment schon jetzt, vor dem Release, den Preis des „Best Role Playing Game“ der gamescom 2019 gewonnen. Sobald das Spiel am 28. August 2020 für PC (Windows, Mac, Linux) und Current-Gen-Konsolen (Xbox One, PlayStation 4) erscheint, dürfen die Spieler alleine oder im kooperativen Spiel versuchen, Arizona aufrecht zu erhalten.

Die Desert Ranger, Gesetzeshüter in einer postnuklearen Welt, hoffen auf die besten Anweisungen des Spielers, um die unzähligen rundenbasierten und anspruchsvollen Kämpfe bestmöglich überstehen zu können.

Anzeige