Eigentlich sollte Wasteland 3, der Nachfolger der renommierten RPG-Serie, bereits am morgigen Dienstag für Xbox One, PlayStation 4 als auch den PC veröffentlicht werden. Doch die aktuellen Umstände zwingen auch Entwickler und Publisher inXile Entertainment zu Änderungen der Pläne.

Demnach habe man bereits früh auf die gesundheitlichen Risiken reagiert und die Entwicklung und Finalisierung des Spiels auf Homeoffice umgestellt. Durch die neuen Herausforderungen in mehreren Bereichen wie beispielsweise der Logistik wäre es zu Verzögerungen im geplanten Ablauf bis hin zum Release gekommen, erklären die Entwickler in Person von inXile entertainment Studio Head Brian Fargo im zugehörigen Statement.

Anzeige

Neuer Termin drei Monate später

In Zahlen heißt dies die Verschiebung des Releases um etwa drei Monate vom 19. Mai 2020 auf den 28. August 2020. Man sei in der glücklichen Position mit Microsoft und Deep Silver zusammenzuarbeiten, die beide ihrerseits die Bemühungen von inXile Entertainment unterstützen, um Wasteland 3 am Tag der Veröffentlichung zu dem glänzenden Produkt zu machen, was es werden soll.

Die zusätzliche Zeit, die man sich nun bis zum neuen Erscheinungsdatum nimmt, sollen in Optimierung, Polishing, Verfeinerungen und auch Beta Feedback fließen, welches man bereits erhalten habe und auf das man großen Wert lege. Eines der angestrebten Ziele sei es zudem, eine großartige kooperative Spielerfahrung zu schaffen.

Die Entwickler stecken nach eigenen Angaben jede Menge Herzblut in das Projekt und wolle alles andere, als ein Spiel zu veröffentlichen, welches nicht zu 100 Prozent den eigenen Vorstellungen entspricht. Abschließend entschuldigen sich die Verantwortlichen noch einmal für die Verzögerung, durch die viele Fans einige Monate länger darauf warten müssen, endlich selbst in die Welt von Wasteland 3 eintauchen zu können.

Wasteland 3 – „1987“ Official X019 Trailer

Der neueste Trailer des Spiels heißt „1987“ und wurde im Rahmen der X019 veröffentlicht. Er zeigt bereits einen sehr guten Einblick, wie atmosphärisch die Story als auch Wasteland 3 als Gesamtpaket werden könnte. Auf der gamescom 2019 konnte sich inXile Entertainment bereits den Award des „Best RPG“ sichern.

Wasteland 3 bei Steam:

Anzeige