Was war das für ein atemberaubendes Viertelfinale am heutigen Samstag? Im Rahmen der League of Legends World Championship 2020 musste sich Fnatic in der Best-of-5 Serie dem ersten chinesischen Seed Top Esports stellen. Der Titelanwärter aus dem Gastgeberland wurde im Vorfeld der Spiele als großer Favorit gehandelt.

Anzeige

Mit Spielern wie ‚Karsa‘, ‚JackeyLove‘ und ‚Knight‘ hat man Spieler allerhöchster Qualität in den eigenen Reihen. Trotz dieser Prämisse starteten ‚Rekkles‘, ‚Bwipo‘ und Co. voller Selbstvertrauen und Zuversicht in das Aufeinandertreffen. In den ersten zwei Matches des Tages zeigten die Europäer, die sich in der LEC-Tabelle der vergangenen Saison lediglich G2 Esports geschlagen geben mussten, warum sie unter den besten acht Teams der Welt stehen und legten mit beeindruckenden Siegen vor.

Fnatic startet furios

Zwischenzeitlich hatte man regelrecht den Eindruck, dass Top Esports keine Antwort auf das dynamische und äußerst aggressive Auftreten von Fnatic fand. Doch nach der 2-0 Führung und den anschließend drei bevorstehenden Match-Bällen folgte ein Umbruch, den sich so vorher niemand hätte ausdenken können. Ein Strategiewechsel der Europäer in der dritten Partie, in der man den klaren 3-0 Erfolg zu sehr perfekt machen wollte, erwies sich als Anfang vom Ende.

Unnötig aggressive Spielzüge und nahezu gierige Plays nutzte der Mitfavorit auf den Titel aus China gnadenlos aus – zwei Spiele in Folge. Fnatic bekam selbst nach einem souveränen Vorsprung in Spiel 4 kein Bein mehr auf den Boden und keine rote Linie ins eigene Spiel. So stand es statt 2-0 plötzlich nur noch 2-2 und die Hände der Spieler wurden – zumindest sinnbildlich – immer zittriger. Ebenso gespannt waren zu diesem Zeitpunkt sicherlich die Nerven aller europäischen E-Sport-Enthusiasten, die sich teilweise vielleicht schon etwas zu früh über das zunächst starke Auftreten von Fnatic freuten.

Anzeige

Unglaubliches Comeback

Spätestens nach dem nicht sonderlich erfolgreichen Start in die fünfte und endgültig entscheidende Partie war das Herz der E-Sport-Region Europa ganz tief in die Hose gerutscht. Denn Fnatic erholte sich auch in dieser Partie nicht von dem Schock der zwei kurz zuvor vergebenen Match-Bälle. Lediglich ‚Bwipo‘ sorgte auf der Top-Lane gegen ‚369‘ und seinen Vladimir für ein wenig Resthoffnung. Doch weder die Wahl von Twisted Fate in der Midlane noch Gragas im Dschungel erwiesen sich auch nur ansatzweise als effektiv. So zeichnete es sich bereits im frühen Midgame ab, dass Top Esports tatsächlich den Reverse Sweep perfekt machte.

Trotz einer äußerst beeindruckenden Leistung, auch und insbesondere von ‚Rekkles‘ und ‚Hylissang‘ im Zusammenspiel der ersten zwei Partien, reicht es am Ende also nicht, um den großen Favoriten und chinesischen LPL-Meister aus dem Turnier zu werfen und selbst ins Halbfinale einzuziehen. 2-3 ist das Ergebnis des letzten Worlds 2020 Auftritts von Fnatic.

Europas letzte Hoffnung

Am morgigen Sonntag sehen wir dann ab 12 Uhr das letzte Viertelfinale des Turniers, in dem G2 Esports auf Gen.G aus Korea trifft. Die letzte Hoffnung der Europäer, doch noch ins Halbfinale der Weltmeisterschaft voranzuschreiten. Mit DAMWON und Suning standen bereits vor dem heutigen Duell jeweils ein Team aus Korea und China im Halbfinale.

Unter Berücksichtigung der heutigen Begegnung können wir bereits jetzt den weiteren Turnierverlauf aufzeigen. So wird es im ersten Halbfinale am 24. Oktober abermals zu einem rein chinesischen Duell zwischen Top Esports und Suning kommen, während der Sieger aus der Partie G2 gegen Gen.G auf den zweiten großen Turnierfavoriten DAMWON Gaming treffen wird.

Anzeige

Live dabei sein:

Live dabei sein könnt ihr natürlich auch morgen im Livestream auf Twitch oder YouTube. Die Übertragung wird natürlich in mehreren Sprachen angeboten. Das englische Original sowie die deutsche Produktion haben wir euch nachfolgend eingebunden.

englisch:

deutsch:


Anzeige

Die Wiederholung: Top Esports vs. Fnatic

Wer am Samstag bislang nicht die Gelegenheit hatte die gesamten fünf Spiele der Serie live zu verfolgen, findet nachfolgend noch einmal die gesamte Show in der Wiederholung zum mehr oder weniger entspannten Nachschauen des nervenaufreibenden Duells.

Alle Infos zu den Viertelfinalspielen:

LoL Worlds 2020: Die Duelle im Viertelfinale


Über League of Legends

LoL – DAS MOBA neben Dota 2. Weltweit kämpfen Millionen von Spielern in League of Legends täglich darum besser zu werden und in den Ranglisten ganz nach oben zu kommen. Der Titel des Entwicklers Riot Games ist seit Jahren fester Bestandteil der globalen E-Sport Szene. Ligen wie die LEC und LCS oder die jährlich ausgetragene World Championship bieten enorme Preisgelder und werden unter höchst professionellen Bedingungen veranstaltet.

Zuletzt bekam ganz spezifisch die D-A-CH Region mit der Prime League ein neues kompetitives Ligenformat, welches schon in seiner ersten Saison als stärkster nationaler Wettbewerb überhaupt gesehen wird.

League of Legends Angebote (Anzeige)
League of Legends €100 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €50 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €35 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €25 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €20 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends €10 Gift Card | Riot Points | VALORANT Points
  • Schalte ein universum an erlebnissen frei
  • Messe dich zusammen mit Millionen anderer Spieler weltweit auf zahlreichen Schlachtfeldern mit Riot Games.
  • Einlösbar in League of Legends, Teamfight Tactics, Legends of Runeterra und VALORANT
League of Legends. Die Reiche von Runeterra: (deutsche Ausgabe)
  • 256 Seiten - 02.06.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Knaur HC (Herausgeber)
Anzeige