Die Ungewissheit rund um die nächste World of Warcraft Erweiterung „Shadowlands“ hat endlich ein Ende! Am heutigen Donnerstagabend gab Blizzard endlich den neuen Releasetermin bekannt. Demnach geht es am 24. November 2020 um 0:00 Uhr unserer Zeit los! Nach der überraschenden Verschiebung nach der Terminankündigung für den 27. Oktober im Rahmen der gamescom Opening Night Live gibt es nun Gewissheit.

Der Pre-Patch ist bereits seit einiger Zeit auf den Live-Servern verfügbar, nun kommen auch die vielen neuen noch nicht implementierten Inhalte ins Spiel. Via Mitteilung an die Spieler meldet sich John Height, Executive Producer von World of Warcraft, bezüglich der Neuigkeiten. Stellvertretend für das gesamte Team hinter World of Warcraft möchte er an erster Steller der Community für die Geduld danken, die den Entwicklern trotz der Schwierigkeiten entgegengebracht wurde, betont er.

Anzeige

Ein besseres Spiel als Ergebnis?

Er sei froh nun ankündigen zu können, dass die Wartezeit auf das Addon am 24. November, 12 Uhr unserer Zeit, zu Ende sei. Zusätzlich möchte er allen Beteiligten und der Community danken, die Blizzard und WoW dahin gebracht hätten, wo es jetzt ist. Dazu zählen auch die Spieler, die während des Pre-Patches bereits neue Charaktere levelten und die Barbiere im Spiel besonders beschäftigt hielten. Damit spielt er auf die neue Levelerfahrung als auch die neuen Individualisierungsmöglichkeiten für Charaktere an, die der Pre-Patch in WoW implementierte.

Die zusätzliche Zeit, die die Entwickler durch die Verschiebung gewonnen haben, habe man dazu genutzt um die gesamte Erweiterung weiter zu polishen, das Endgame zu stärken und den Schlund inklusive des dortigen Kampfsystems zu überarbeiten. Auch ein Rework des Covenant Systems habe stattgefunden, um Entscheidungen der Spieler eine direktere Wirkung zu verleihen und klarere Langzeit-Ziele zu ermöglichen.

Das Team sei nun in einer sehr guten Position, um alle verbleibenden Arbeiten vor dem 23. November bewältigen zu können. An diesem Tag können die ersten Spieler die Schattenlande durch die Zeitverschiebung bereits betreten. Wie immer sei das Team dazu verpflichtet an der Verbesserung von WoW zu arbeiten, solange die Spieler es spielen, erklärt Hight.

Anzeige

Termine: Pre-Launch Event, Raid, Season 1

Auch das Datum für das Pre-Launch Event im Spiel ist nun kein Geheimnis mehr. So verkündet die Meldung am Donnerstagabend, dass das Event am 10. November starten wird. Dann, wenn sich die Geißel abermals erhebt, werden die Vorzeichen auf Shadowlands auf den Live-Servern noch eindeutiger.

Zudem dürfen die Spieler, ebenfalls heute bekanntgegeben, ab dem 8. Dezember in den ersten Raid der Erweiterung: Das Schloss Nathria. Zeitgleich beginnt die erste Saison in WoW Shadowlands.

Shadowlands: Story Trailer

Passend zu den Neuigkeiten gibt es auch einen neuen Story Trailer, der die Spieler auf die Geschichte in Shadowlands einstimmen soll.

Werdet ihr das Addon spielen?
0
Werdet ihr spielen?x
Anzeige