Das beliebte Rundenstrategiespiel XCOM 2 findet seinen Weg auf die Switch! Nintendo macht da weiter, wo es bereits vor einer ganzen Zeit begonnen hat und setzt mehr und mehr großartige Franchises für das aktuelle Konsolen-Zugpferd um. Nun bekommen auch Strategen eine weitere Möglichkeit, ihre Expertise zu zeigen, wenn sie am 29. Mai 2020 mit ihrem ganz eigenen Trupp von Rebellen gegen die Aliens vorgehen dürfen, die nach dem Ende des ersten Teils „Enemy Unknown“ die Kontrolle über den Planeten an sich gerissen hatten.

Über die XCOM 2 Collection

Die XCOM 2 Collection enthält neben dem Grundspiel auch die vier DLCs „Widerstandskämpfer-Paket“, „Kinder der Anarchie“, „Alien-Jäger“, „Shens letztes Geschenk“ sowie die „War of the Chosen“-Erweiterung. Letztere bringt unter anderem neue Heldenklassen, Feinde, Einsätze und Umgebungen sowie mehr Spieltiefe.

Die DLC-Pakete hingegen sorgen hauptsächlich für mehr Freiheit in der Individualisierung eurer Soldaten. Bonus-Outfits, Kopfbedeckungen, Rüstungen und Kriegsbemalungen bringt beispielsweise das Widerstandskämpfer-Paket mit. Während „Alien-Jäger“ neben weiteren kosmetischen Neuerungen auch eine neue Mission bereithält, dürfen Spieler in „Shens letztes Geschenk“ sogar eine gänzlich neue Soldatenklasse mit neuen Fähigkeiten und Mechaniken in das Aufgebot der Widerstandskämpfer aufnehmen.

Anzeige

Nachdem zuletzt auf dem PC mit „Chimera Squad“ der neueste, etwas kleinere Ableger des Franchises erschien, der euch die Kontrolle über ein gemischtes Polizeikommando aus Menschen und Aliens gewährt, fährt Publisher 2K also weiter auf. Ruhig scheint es um XCOM also noch lange nicht zu werden.

What is XCOM 2? – Nintendo Switch

Anzeige