Es ist noch gar nicht so lange her, da hat 99Damage Warsteiner als Hauptsponsor für die 99Damage Liga vorgestellt (wir berichteten) als auch eine Kooperation mit CAPTIVA verkündet (mehr dazu). Nun ist die reguläre Saison der Spielzeit beendet, doch am Ende sei man deswegen noch nicht. Passend zur Relegation und den ersten Offline Finals Mitte kommenden Monats, 18. Mai, dürfe man AMD als neuen Partner der 99 Damage Liga vorstellen, verkünden die Verantwortlichen in einer aktuellen Meldung.

Anzeige

Erweiterung der Kooperation

In der Vergangenheit habe man in Kooperation mit AMD bereits den Friday Night Bash reaktivieren, überragende Talkrunden beim 99POD aufnehmen, im vergangenen Jahr den „Staffi des Jahres“ wählen und vor Kurzem ein Ostergewinnspiel veranstalten können. Diese Partnerschaft gelte es nun gemeinsam auszubauen.

Mit den anstehenden Offline Finals, bei denen die Teams von Unicorns of Love, expert eSport, PANTHERS Gaming und Berzerk um den Titel spielen werden – und der Relegation am kommenden Wochenende – sei ausreichend Zeit vorhanden, die Kooperation zu erweitern und weitere Features zu entwickeln, die den Teams und Spielern der 99Damage Liga zugute kommen, erklärt 99damage.de.

Statement zur Ankündigung

Michael ‚MiPu‘ Puttler (Projektleiter 99Damage):

„Ich freue mich sehr darüber, den nächsten Partner in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Mit AMD haben wir bereits eine langjährige Partnerschaft vorzuweisen, auf die wir mehr als stolz sind. Ich bin der festen Überzeugung, dass wir, neben den Zusammenarbeiten beim Friday Night Bash und dem 99POD, auch in der 99Damage Liga zusammen einiges erreichen werden und die Liga für alle Beteiligten noch interessanter gestalten können.“

Über Counter-Strike: Global Offensive

Counter-Strike bietet als einer der konstantesten kompetitiven Shooter auch mit Global Offensive wieder einen der relevanten eSport Titel im Genre. Mit etlichen Ligen und Mega-Events begeistert Valve erneut die gesamte Shooter Szene und erfreut sich nach wie vor einer riesigen Community. CS:GO ist auch nach Jahren noch ein solider Standard in den eSports.

Auch interessant:

Warsteiner wird Hauptsponsor der 99Damage Liga

99Damage Liga: Nach Warsteiner nun Captiva

Anzeige