A Short Hike ist eines dieser kleinen Spiele für zwischendurch, welches man sich unbedingt mal angeschaut haben sollte, wenn man liebevoll gestaltete Indiegames mag. Darin begleitet man einen kleinen Vogel auf seinem Trip in den Hawk Peak Provincial Park, welcher sich auf einer kleinen Insel befindet. Die Spieler erwartet eine putzige, bunte Gebirgslandschaft mit etlichen tierischen Charakteren und vielen kleinen Aufgaben. Präsentiert wird das Spiel in einer kunterbunten Bilderbuch-Grafik.

In A Short Hike bricht man auf eine charmante Erkundungstour auf und versucht den höchsten Punkt des Gebirges zu erreichen. Dabei erwarten die Spieler eine Menge Geheimnisse, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Das Spiel erschien ursprünglich 2019 für den PC, später auch für die Nintendo Switch. Nun möchte euch Entwickler Adam Robinson-Yu aka adamgryu auch auf der PlayStation und Xbox zum Spaziergang einladen. Das kurze Abenteuer startet am 16. November. Die Spielzeit liegt bei 1 bis 2 Stunden, etwas mehr, wenn ihr alle Achievements freischalten wollt.

A Short Hike Trailer:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

A Short Hike kam auf Steam sehr gut bei den Spielern an. Dort erhielt es 99 Prozent positive Bewertungen, insgesamt ganze 7200 äußerst positiv.