Ubisoft hat am heutigen Montag den neuen zweiten Season Pass für Anno 1800 vorgestellt. Nach dem sehr erfolgreichen Auftaktjahr 2019, geht es nun mit satten Erweiterungen für das beliebte Aufbaustrategiespiel weiter.

Mit der Season 1 erhielten die Spieler die drei Erweiterungen:

  • Gesunkene Schätze
  • Botanica
  • Die Passage

Die zweite Season wird ebenfalls wieder drei DLC beinhalten und am 24. März 2020 erscheinen und 24,99 Euro kosten.

Anzeige

Anno 1800 Season 2 Pass Inhalt:

  • Paläste der Macht: Mit dieser Erweiterung wird es sehr politisch. Die Macht der Stadt wird repräsentiert durch einen prunkvollen Palast, hier laufen die Fäden zusammen und werden die Geschicke bestimmt. Verschiedene Ministerien werden das Geschehen beeinflussen und im idealerweise die Wirtschaft verbessern.
  • Reiche Ernte: Mit Traktoren wird die Landwirtschaft zur Königsdisziplin. Mit der richtigen Maschinerie kommt die volle Kraft der Industrialisierung aufs Feld.
  • Land der Löwen: Diese Erweiterung verschlägt den Spieler auf den südlichen Kontinent. Hier gilt es einen bedrängten Imperator zu unterstützen und die Wüste mittels eines modernen Bewässerungssystemen zu neuem Leben zu erwecken.
  • Drei exklusive Ornamente

Anno 1800 Season 2 Screenshots:

Das erste Anno 1800 DLC mit dem Namen Paläste der Macht soll bereits im März erscheinen. Die beiden anderen Anno 1800 Season Pass Jahr 2 DLCs folgen dann laut Ubisoft im Verlaufe des Jahres.

Trailer zu Anno 1800 Season 2:

Als Dankeschön für das erfolgreiche Jahr 2019 mit insgesamt 1 Million Spielern verschenken die Entwickler schon jetzt ein Dankesornament.

anno 1800 season 1 dankesornament
Über dieses schicke Ornament des Dankes können sich alle Spieler von Anno 1800 freuen.

 

Anzeige