Mit dem neuen Teil der Avengers Reihe „Endgame“ können Fans des Marvel Cinematic Universe (MCU) ab heute endlich erfahren, was aus ihren geliebten Helden geworden ist. Kinostart ist der heutige 24. April 2019. Die beliebte Heldengruppe bekamen in Avengers: Infinity War (2018) ordentlich was auf die Mütze.

Es handelt sich bei Endgame um den bereits vierten Teil der Avengers-Serie und mit über 3 Stunden Spielzeit um ein wahres Epos. Dieser wird auch den Abschluss der filmerischen MCU-Phase 3 bedeuten. Black Widow, Captain America, Hawkeye, Hulk und Iron Man stellen sich hier in einer finalen Schlacht dem Erzbösewicht und Widersacher Thanos. Dieser hatte den Helden im letzten Teil ziemlich zugesetzt, reichte doch ein Fingerschnippen, um das halbe Universum zu vernichten.

Avengers Endgame bedeutet in gewisser Weise ein Abschied von der bekannten Heldengeschichte. Das MCU wird deswegen natürlich nicht mit diesem 22. Film enden. Der nächste Film steht mit Spider-Man: Far From Home bereits in den Startlöchern (dieser lässt auch nicht lange auf sich warten). Es ist auch schwer vorstellbar, dass Marvel seine Helden für immer einmotten wird.

Anzeige

Avengers 4 Trailer:

Anzeige