Square Enix hat im Rahmen der „The Game Awards“ einen neuen Trailer zu Babylon’s Fall veröffentlicht. Das Spiel, welches in Zusammenarbeit mit den erfahrenen Action-Spezialisten PlatinumGames Inc. (NieR:Automata) entwickelt wurde, erscheint am 3. März 2022 für PlayStation 5, PlayStation 4 und PC.

Die epische Welt von Babylon’s Fall bietet dynamische Koop-Kämpfe, mächtige Waffen und ein einzigartiges, beeindruckendes Art-Design. Man kann allein oder in Gruppen von bis zu vier Spielern in den Kampf ziehen. Nach der Veröffentlichung werden neue Spielmodi, Story-Inhalte und Waffentypen ohne zusätzliche Kosten erhältlich sein. Zum Spielen werden eine konstante Internetverbindung und ein kostenloses Square Enix-Konto benötigt.

Babylon’s Fall ist für alle Vorbesteller der Digital Deluxe Edition bereits ab dem 28. Februar auf allen Plattformen im Early Access spielbar.

Neuer Babylon’s Fall Trailer:

Babylon’s Fall: Darum geht es

In Babylon’s Fall übernehmen Spieler eine Gruppe von Kriegern, auch bekannt als die Wächter. Mit einer speziellen Ausrüstung, den Gideon-Särgen, stürzen sie sich in eine Odyssee, um den gigantischen Turm von Babylon zu überwinden, in dem ein großes Vermächtnis schlummert.

Zusätzlich zu den Waffen, die in beiden Händen gehalten werden, können Wächter die Kraft ihres Gideon-Sarges nutzen, um zwei weitere auszurüsten. Damit sind Kombinationen von bis zu vier Waffen auf einmal möglich. Die Fähigkeiten der verschiedenen Ausrüstungsgegenstände erlauben endlose Variationen, die im Kampf strategisch eingesetzt werden können.

Für die außergewöhnliche Grafik des Spiels wurde ein neu entwickelter „Pinselstrich-Stil“ verwendet, um ein einzigartiges Fantasy-Setting mit einer mittelalterlichen Ölgemälde-Ästhetik zu schaffen.

Babylon’s Fall Screenshots: