Bereits diese Woche Donnerstag, 24. Oktober, startet das erste Spezialevent im relativ frisch erschienenen Borderlands 3. Zum Anlass nehmen sich 2K Games und Gearbox Software die vor der Tür stehende Halloween Zeit. Diese hält mit dem „Bloody Harvest“ Event auch im Spiel Einzug. Von 24. Oktober bis zum 5. Dezember wird es im Spiel spezielle Inhalte geben, die allesamt an die gruselige Atmosphäre des keltischen Feiertags angepasst sind.

Das erwartet euch beim Bloody Harvest Event

Zu Beginn ist es wichtig zu erwähnen, dass sich die Inhalte des Events automatisch im Spiel freischalten und nicht über einen DLC erworben oder heruntergeladen werden müssen. Somit sind die kommenden Inhalte vollständig kostenfrei und können bereits in dieser Woche von allen Spielern gesehen und erkundet werden.

In Borderlands 3 warten jede Menge verfluchte Gegner auf euch, die die Spielwelt heimsuchen und euch das Leben noch mehr als sonst zur Hölle machen wollen. Angeführt werden diese von einem neuen, extrem unheimlichen Bossgegner, der auf den Namen „Captain Haunt“ hört. Stellt ihr euch erfolgreich den neuen Aufgaben und Herausforderungen, warten allerdings auch zahlreiche coole Belohnungen.

So gibt es mit der Veröffentlichung von Bloody Harvest neue Skins für die verschiedenen Vault Hunter und für das Echo Device zu erspielen, einen Waffenanhänger sowie Waffenskins freizuschalten und natürlich auch neue Beute. Darunter befindet sich mit der „Fearmonger“ sogar eine brandneue legendäre Knarre.

Borderlands 3 – Bloody Harvest Event Trailer | PS4

Über Borderlands 3

Borderlands 3 ist am 13. September 2019 für die PlayStation 4, Xbox und und den PC erschienen. Der abgedrehte First-Person-Shooter von 2K Games und Gearbox Software knüpft nahezu nahtlos an das Konzept von Borderlands 2 an. Allein oder gemeinsam ballern und looten sich die Spieler durch eine verrückte Welt inklusive verschiedensten Gegnern und Charakteren.

Unterschiedliche Charaktere und diverse Waffen lassen die Spieler ihren ganz eigenen Spielstil finden und nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen individualisieren. Auch nach dem Abschluss der Geschichte hat Borderlands mit mehreren Modi auch Langzeitmotivation für Fans zu bieten.

Mehr zum Spiel:

Games-Charts: „Borderlands 3” landet Sechsfach-Treffer

Borderlands 3: Release steht bevor – Launch Trailer ist da