Es ist soweit, alle Spieler von Borderlands 3 können sich über ein wunderbar neues Event freuen. „Rache der Kartelle“ (Revenge of the Cartels) ist am 23. April gestartet und läuft bis noch bis zum 4. Juni. Man kann sich auf neue Gegnertypen und Schauplätze freuen, außerdem gibt es natürlich wieder einen ganzen Schwung neuer Herausforderungen und Beute. Es handelt sich um ein freies In-Game-Event.

Das Event präsentiert sich in feinstem 80er Neon-Charme. Saurianer-Kollege Maurice hat sich bei seinen Studien über die menschliche Spezies mit den falschen Leuten eingelassen. Nun hat es Joey Ultraviolet, der Gangsterboss des Eridium-Kartells, auf ihn abgesehen. Um Maurice und seine schuppige Haut zu retten muss man sich nun also sowohl Boss Joey als auch seinem gesamten Kartell stellen. Der Hauptsitz des Bösewichtes befindet sich in einer mächtigen Villa mitten in einem Tropenparadies.

Anzeige

Borderlands 3 – Rache der Kartelle Trailer

Okay, es gibt also einen fiesen Oberboss, den man in seinem Tropenversteck kaltmachen soll. Der Weg dahin ist allerdings steinig. Während des Events lauern an verschiedenen Ecken Handlanger des Kartells rum. Diese müsst ihr nach und nach ausschalten, um Joey auf die Schliche zu kommen und seinen Aufenthaltsort zu entdecken. Die Kartell-Agenten erkennt man an ihrer Neonfarbe. Allerdings muss man aufpassen, denn es gibt drei verschiedene Gangs, die alle für den Boss arbeiten. KryptoSec, Verbrannte-Enden und Eridium-Staubläufer – alles ziemlich fiese Typen. Die einzelnen Banden haben jeweils noch einen eigenen Gang-Boss und einen eigenen Beutepool. Hier gibt es also viel zu kämpfen, aber auch viel zu erobern.

Saisonale Belohnungen

Neben der neuen Beute der einzelnen Gangs führt Rache der Kartelle auch ein neues Set mit zeitlich begrenzten Herausforderungen ein, für deren Abschluss man kosmetische Belohnungen erhält. Es gibt insgesamt 18 Herausforderungen, die nur verfügbar sind, solange Rache der Kartelle läuft. Die eigenen Fortschritte kann man dabei in der Event-Registerkarte des ECHO-Gerät-Menüs verfolgen. Hier ist eine Übersicht über die kosmetischen Objekte, die man je nach Anzahl der abgeschlossenen Herausforderungen sammeln kann:

  • 3 Herausforderungen: ECHO-Gerät-Skin „VECH-torgrafik“
  • 6 Herausforderungen: Waffen-Schmuckstück „Retro-Outrunner“
  • 10 Herausforderungen: Raumdekoration „Gerahmter Firewall“
  • 14 Herausforderungen: Kammer-Jäger-Kopf „Pandora-Hotline“
  • 18 Herausforderungen: Kammer-Jäger-Skin „Tod durch Filigranarbeit“

Wie bei anderen saisonalen Events kann man das Event über eine Option im Hauptmenü jederzeit aktivieren und deaktivieren, solange es läuft. Im Multiplayer bestimmt die Einstellung des Hosts, ob die Gruppe Inhalte aus Rache der Kartelle sieht.

Anzeige