Heute erscheint BPM: Bullets Per Minute für Xbox One und PS4 (spielbar auch auf Xbox Series X|S und PlayStation 5). In diesem abgedrehten Rhythmus-Shooter von Playtonic Friends und Awe Interactive müssen die Spieler im Takt zu einem epischen Rock-Soundtrack springen, schießen, ausweichen, nachladen und zum pulsierenden Beat Horden von Dämonen niederstrecken.

Konsolenspieler können sich über eine ganze Reihe neuer Inhalte freuen, die seit der ursprünglichen Veröffentlichung vor etwas mehr als einem Jahr hinzugekommen sind – fünf brandneue Charaktere, mit denen man auf einzigartige Weise spielen kannt, drei neue Waffen, um das Tempo zu erhöhen, ein brandneues Kapitel mit eigenen, einzigartigen Gegnern, zwei neue Schwierigkeitsgrade und eine Mischung aus brandneuen Gegenständen, Errungenschaften und Optimierungen.

BPM: Bullets per Minute Launch Trailer:

Mehr zu BPM: Bullets per Minute:

BPM: Bullets per Minute – Rhythmus-Shooter kommt auf die Konsole