Die Zeit der Showcases, Livestreaming-Events und Neuankündigungen ist gekommen! Der Juni nimmt seinen folgerichtigen Lauf und uns erwarten gleich mehrere große Streams, in denen Entwickler und Publisher zeigen, was sie für die nähere Zukunft geplant haben. Neben den großen, bereits angekündigten Events wie beispielsweise dem Xbox & Bethesda Games Showcase am Sonntag oder dem Summer Game Fest am Donnerstagabend, hat sich nun auch Capcom zu Wort gemeldet und wird am 13. Juni 2022 neue Infos mit der Community teilen.

Am kommenden Montag, besser gesagt in der Nacht von Montag auf Dienstag, soll es pünktlich um 0 Uhr eine 35 Minuten dauernde Sendung zu Neuigkeiten und umfangreichen Updates zu bereits angekündigten Capcom Titeln geben. Zusehen könnt ihr wahlweise auf dem offiziellen Capcom Twitch- oder YouTube-Kanal.

Verrät dieser Leak das volle Programm?

Was in der Show genau gezeigt oder gar neu enthüllt wird, ist offiziell natürlich noch streng geheim. Doch vor Leaks ist in der Branche fast niemand mehr gefeit. Wie der Business Analyst und ehemalige PR & Chief Editor bei 4news, Roberto Serrano, via Twitter ankündigt, sollen folgende Spiele und Updates im Capcom Showcase der kommenden Woche eine Rolle spielen:

  • Resident Evil Village Story Expansion
  • Re:Verse
  • Street Fighter 6
  • Monster Hunter Rise Sunbreak
  • Dragon’s Dogma
  • Exoprimal
  • Pragmata

Bitte beachtet dabei trotzdem, dass es sich bei der Liste um eine inoffizielle Quelle handelt. Inwieweit sich diese Spiele tatsächlich in der Präsentation wiederfinden, erfahren wir wohl erst kommende Woche. Dass Resident Evil und Street Fighter 6 eine Rolle spielen werden, schien auch vor dem Leak schon äußerst wahrscheinlich.

Immerhin hatte Sony in der aktuellen State of Play Ausgabe vom 3. Juni sowohl das Comeback von Resident Evil 4, als auch den neuesten Street Fighter Teil, Street Fighter 6, offiziell angekündigt:

State of Play: Resident Evil 4 Remake, Stray Release, Street Fighter 6 Reveal und mehr