Captain Tsubasa : Rise Of New Champions bekommt noch in diesem Frühjahr ein zweiten DLC verpasst. Darin stoßen zwei neue japanische Spieler und ein saudischer Prinz hinzu.

Die neuen Charaktere sind Aoi und Hino – beide genauso talentiert wie die Mitglieder der japanischen Nationalmannschaft – sowie Owairan, in dessen Adern königliches Blut fließt. Alle drei hatten bereits einen Auftritt in der Geschichte rund um das World Youth Tournament. Nun könnt ihr sie eurer Traumaufstellung hinzufügen und euer Team stärker machen.

Diese Neuzugänge sind ab sofort über den Character Pass für PlayStation 4, Nintendo Switch und PC via Steam erhältlich.

Die Neuzugänge im Trailer

Shingo Aoi

Ein Oberschüler im zweiten Jahr, der Tsubasa verehrt. Er ist stets fröhlich und gibt nie auf.

Shingo AoiSaust mit einer irren Geschwindigkeit durchs Mittelfeld. Er ist ein Mittelfeldspieler, der sich auf hohes Tempo spezialisiert hat. Er besitzt eine Fähigkeit, die ihn jedes Mal beschleunigen lässt, wenn er an einem Gegner vorbeigeht. Und wenn er in Fahrt kommt, ist er dank seiner Beweglichkeit kaum mehr aufzuhalten.

Überkopfheber: Bei dieser Fähigkeit wird der Ball über die Gegner gelupft und dem Leder dann mit einem kräftigen Sprung gefolgt.

Rovesciata: Ein Fallrückzieher, der unter den Schüssen aus der Luft zu denen mit der höchsten Kraft und Geschwindigkeit gehört.

Ryoma Hino

Ein Spieler japanisch-uruguayischer Abstammung, der nicht als Nationalspieler ausgewählt wurde, aber nach Amerika kam, um sich von den Spielern seiner Generation inspirieren zu lassen.

Ryoma HinoEin unglaublich starker Spieler, der Hyuga in puncto Kraft in nichts nachsteht. Seine Fähigkeit macht sich Kraft und Können dieses Spielers zunutze und wird in einem frühen Stadium des Spiels aktiviert. Ist das geschehen, nehmen seine aggressiven Angriffe kein Ende.

Gesprungener Knieschuss: Ein S-Kraft-Dribbling, das Ryomas Offensiv-Wert steigern und – je nach Effekt – auch seine Schusskraft erhöhen kann.

Drachenschuss: Ein todsicherer Schuss mit Drachenaura. Genauso kraftvoll wie der Tigerschuss.

Mark Owairan

Captain des nationalen Junior-Youth-Teams von Saudi-Arabien. Er ist königlichen Blutes, weshalb man ihn „Prinz“ nennt.

Mark OwairanEin Libero, der in Angriff und Verteidigung gleichermaßen brilliert. Ein überdurchschnittlicher Spieler mit großem Können. Er ist zwar ein Verteidiger, besitzt aber auch gute offensive Fähigkeiten.

Sandsturmschuss: Ein Schuss mit hoher Reichweite, der nicht allzu viel Kraft über die Distanz verliert.

Mirage Chapeau: Ein überraschendes Dribbling, bei dem ein Ausrutschen angetäuscht wird. Wird die Fähigkeit erfolgreich eingesetzt, erhöhen sich Offensiv- und Technikwerte des Spielers massiv.