Das war ein Paukenschlag am gestrigen Donnerstagabend. Valve verkündete im Kontext eines neuen Updates für Counter-Strike: Global Offensive eine Änderung am offiziellen Map Pool für kompetitive Spielmodi. So rückt die Karte ‚Cache‘ in die Reserve, ‚Vertigo‘ kommt dafür zurück und füllt die Lücke auf.

Vertigo für die neue Position angepasst

In Vorbereitung darauf wurden an Vertigo einige kleine Änderungen vorgenommen, um die Karte noch ausgewogener zu gestalten. Dazu wurde beispielsweise im unteren Bereich der Kartenmitte eine neue Deckung hinzugefügt, die auch als Rampe Richtung „Window“ zu Spot B fungiert. Die CT Spawns wurden leicht angehoben, Spawn Positionen für beide Seiten angepasst.

Zusätzlich wurden eine Winkel und Boosts negiert, die sich viele Spieler auf der Karte zuvor zu Nutze gemacht haben. Die detaillierten Änderungen findet ihr HIER in einer Auflistung.

Weitere Neuerungen

Auch am Gameplay haben die Entwickler im Zuge des neuen Updates ein paar unerwünschte „Feature“ entfernt. So werden Granaten unter gewissen Umständen nicht mehr durch geschlossene Türen hindurch fliegen. Außerdem werden Spieler nicht mehr in der Lage sein, Waffen durch Wände oder ohne direkte Sichtlinie darauf aufzusammeln. Des weiteren wurden einige Bugs entfernt.

Auch für die Ohren gibt es Neues. So hat es ein neues Musik Kit namens „EZ4ENCE“ von der finnischen Band „The Verkkars“ ins Spiel geschafft und kann gekauft werden. Auch die „Feral Predators Sticker Capsule“ steht ab sofort zum Kauf bereit.

Die Feral Predators Sticker-Kapsel wurde von Künstlern aus der Community designt: 2Minds, OniLolz und Zaphk. Darin enthalten sind insgesamt 9 Designs und 18 Sticker.

Die neue Feral Predators Sticker Kapsel. Quelle: Valve

Alle neuen Sticker auf einen Blick:

Quelle: Valve

So klingt der neue Song:

Über Counter-Strike: Global Offensive

Counter-Strike bietet als einer der konstantesten kompetitiven Shooter auch mit Global Offensive wieder einen der relevanten eSport Titel im Genre. Mit etlichen Ligen und Mega-Events begeistert Valve erneut die gesamte Shooter Szene und erfreut sich nach wie vor einer riesigen Community. CS:GO ist auch nach Jahren noch ein solider Standard in den eSports.

Mehr dazu:

CS:GO Update bringt Prisma Case und Gameplay-Änderung

 

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im eSport-Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen eSport Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und eSport-Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: