Wie Nintendo gestern bekannt gab, könnt ihr ab sofort eine kostenlose Demo des neuen Miitopia für Nintendo Switch herunterladen. Darin könnt ihr euch jetzt schon einen eigenen Mii-Helden erstellen, den er anschließend auch in die Vollversion des Spiels übernehmen könnt. Das neue Miitopia erscheint am 21. Mai.

Ihr seid der Regisseur

In Miitopia bestimmt ihr, wer die Hauptrolle in diesem fantasievollen Abenteuer spielen darf. Man erstellt eine eigene Heldengruppe aus Mii-Charakteren und versucht den dunklen Fürsten aufzuhalten. Er führt Böses im Schilde: Der dunkle Fürst hat die Gesichter der Bewohner von Miitopia gestohlen – nicht mal vor dem Königmachte er Halt! Zusammen mit Freunden gilt es, die Bewohner zu befreien und das Königreich wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dies gelingt aber nur mit der größten Gabe: der Macht der Freundschaft.

Neben dem eigenen Mii-Helden gibt es viele Rollen zu besetzen: von der mutigen Heldengruppe, die die Spieler begleitet, bis zum niederträchtigen dunklen Fürsten höchstpersönlich. Mit der persönlichen Starbesetzung entsteht ein individuelles Abenteuer.

Miitopia Demo Trailer:

Anzeige

In Miitopia trifft man aus seinem Weg immer wieder auf die Schergen des dunklen Fürsten. Diese aberwitzigen Gestalten muss die Heldengruppe besiegen. Dabei entscheiden die Spieler, wie die Miis in Aktion treten sollen: ob sie ihre Gefährten heilen, Zaubersprüche einsetzen oder sich kopfüber in den Kampf stürzen. Allerdings, und das macht es noch ein bisschen spannender, haben die Charaktere auch ihre eigene Meinung. Ihre Persönlichkeiten, Klassen und die Beziehungen zwischen den Gruppenmitgliedern spielen eine wichtige Rolle. Der wilde kleine Bruder zum teilt vielleicht gern doppelten Schaden aus, während ein sturköpfiger Freund sich weigert, mitzuhelfen. Es ist wie im richtigen Leben – also sollte man unbedingt für gute Stimmung in der Truppe sorgen, sonst werden die Miis schnell launisch. Zur Freundschaftspflege gibt es verschiedene Aktivitäten zum Beispiel im Kino, Gasthaus oder lieber Cafe?

Miitopia bedient sich dabei übrigens vieler Klischees, räumt allerdings auf Wunsch auch mit langweiligen Heldenstereotypen auf: Warum immer nur Krieger und Zauberer? Es gibt eine Vielzahl an Klassen, die den Spielern für ihre Helden zur Verfügung stehen. Sei es einfach nur Prinzessin, Koch oder Popstar – die Spieler entscheiden.

Ach übrigens: Dieses Mal gibt es auch coole Pferde!


Die Demo findet ihr im Nintendo eShop auf eurer Switch oder hier: Miitopia Demo herunterladen