Morgen erscheint Death Stranding endlich für den PC. Bislang gab es das viel diskutierte Spiel von Game-Designer Hideo Kojima (Metal Gear Solid-Reihe) nur für PlayStation 4. Dort löste das Spiel geradezu eine Kontroverse aus seit seinem Release im November 2019. Seitdem ist eine Weile vergangen und die Meinungen schwanken immer noch zwischen Euphorie und Unverständnis. Große Teile des Spiels nehmen einen sehr ruhigen Verlauf, an dem sich einige Spieler stören, andere hingegen blicken ehrfürchtig auf ein perfekt inszeniertes Meisterwerk.

Es war zunächst unklar, ob das Spiel überhaupt auf dem PC erscheinen wird, ab dem 14. Juli wird es nun aber sowohl im Epic Store als auch bei Steam für 59,99 Euro erhältlich sein. Wer das Spiel vorbestellt hat, kann seit dem 12. Juli mit dem ziemlich großen Preload beginnen (das Spiel braucht rund 80GB Platz).

Anzeige

Noch kann man übrigens auch vorbestellen, dann erhält man ein paar zusätzliche Inhalte:

  • HD-Hintergrundbilder
  • SAM-Sonnenbrille (Chiral-Gold und Omnireflektor)
  • Mütze (Chiral-Gold und Omnireflektor)
  • goldenes und silbernes Geschindigkeitsskelett
  • Panzerplatte in Gold und Silber LV2 und höher
death stranding pc preorder
Vorbesteller der Death Stranding PC Version erhalten ein paar nette Zusatzinhalte.

Death Stranding PC Tailer

Anzeige