Seit dem 12. September ist Die Young als Vollversion erhältlich. Bei dem von IndieGala entwickelten Titel handelt es sich um ein Survival-Spiel der etwas anderen Art. Verschleppt auf einer kleinen, mediterranen Insel müssen die Spieler um das nackte Überleben kämpfen.

Dabei liegt der Fokus nicht auf Basenbau und Crafting, Die Young ist ein schnelles Game, welches die Flucht vor Gefahren in den Vordergrund rückt. Ständig verfolgt von wilden Tieren und blutrünstigen Gegnern, nutzen die Spieler ihre Umgebung um zu entkommen. Mit Parkour-Elementen, Klettersequenzen und 3D-Jump-n-Run-Mechanik bewegt man sich dabei schnell über die Insel. Diese Spielmechanik macht Die Young zu einem sehr dynamischen Action-Adventure.

Gespielt wird die junge Daphne, die mit ihren Freunden auf einer abgeschiedenen aber bewohnten Insel gestrandet ist. Getrennt von ihrer Gruppe, merkt sie schnell, dass ihr die Einwohner nicht gerade freundlich gesonnen sind. Selbst aus reichen Verhältnissen stammend, muss sie nun, bar jeglichen Luxus, versuchen, dem gefährlichen Eiland zu entfliehen.

In Ego-Perspektive streift man dabei durch die eigentlich schöne Open-World-Landschaft und stößt dabei auf wilde Tiere und noch wildere Gegner. Diese trachten der schönen jungen Frau nach dem Leben. Um den Gefahren zu entfliehen, muss sie klettern, laufen, springen und kreative Wege finden, um die Verfolger abzuschütteln.

Die Young ist als Early-Access-Spiel auf Steam gestartet. Nach rund einem Jahr der offenen Entwicklungsphase können die Spieler nun in den Genuss des vollständigen Spielerlebnisses kommen.

Die Young Screenshots

Die Young Trailer

Die Young auf Steam kaufen:
Bis zum 19. September gibt es Die Young mit 30 Prozent Rabatt.