Am heutigen Samstag, 8. Juni, stimmte die EA Play bereits auf die E3 ein. Gezeigt wurden unter anderem Spielszenen aus dem neuen Star Wars Jedi: Fallen Order. Das neue Game im Star Wars Universum wird entwickelt von Respawn Entertainment, welche zuvor die Online-Spiele Titanfall und Apex Legends produziert haben.

Es handelt sich bei dem Titel allerdings um ein Singleplayer Game, welches vollkommen auf einen Multiplayer-Modus verzichten soll.

Hier sind die ersten rund 14 Minuten Gameplay:

Im Trailer sieht man den Hauptcharakter Cal Kestis, einen jungen Padawan. Dieser kämpft sich mit dem Lichtschwert in Begleitung eines Droiden durch den Wald und eine Bodenstation. Bei dem Spiel handelt es sich um ein Third-Person Action-Game. Neben seinem Schwert greift der Spieler auch auf seine Jedi-Kräfte zurück.

Die Grafik sieht bereits im gezeigten Alpha-Stadium großartig aus. Die Umgebung wird vom Lichtschwert beleuchtet, der Droide zeigt eine Map in Form eines Holograms direkt in der Spielewelt. Neben den üblichen Sturmtruppen kämpft Cal im Trailer auch gegen außergewöhnliche Gegner, darunter riesenhafte Spinnen – am Ende erscheint sogar ein AT-ST (Walker).

Das Spiel soll am 15. November 2019 erscheinen. Es wird eine Version für den PC, PlayStation 4 und Xbox One geben.

Enthüllungstrailer, April 2019: