Electronic Arts kündigt mit Madden NFL 22 den nächsten großen EA Sports Football-Serienteil an. Zwei NFL Super Bow-Champions werden das neue Cover des Hauptspiels und von Madden NFL Mobile zieren: Tom Brady und Patrick Mahomes. MAdden NFL 22 wird zudem der erste Teil sein, der nativ für die neuen Next-Gen-Konsolen entwickelt wird.

Mit dem neuen Dynamic Gameday führt Madden NFL 22 eine komplett neue Spielmechanik ein, die sich in allen Modi auf das Gameplay auswirken soll – dazu später mehr. Madden NFL 22 wird in Orlando, Florida, von EA Tiburon entwickelt und ist ab 20. August weltweit für Sony PlayStation 4, Sony PlayStation 5, Microsoft Xbox One, Microsoft Xbox Series X|S, PC auf Origin und Steam sowie Google Stadia erhältlich.

Madden NFL 22 Trailer

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Neue Features: Dynamic Gameday

Mit Madden NFL 22 präsentiert EA Sports eine Sammlung neuer Features, die durch den Sprung auf die Next Gen-Konsolen möglich werden, und fasst diese als Dynamic Gameday zusammen. Darin enthalten sind die drei neue Funktionen: Gameday Atmosphere, Gameday Momentum und Next Gen Stats: Star-Driven AI.

Gameday Atmosphere: Madden NFL 22 lässt die Spieler durch eine neue Dichte an Zuschauern, detaillierten Umgebungen und weiteren Präsentationselemente in eine dichte Fan-Atmosphäre eintauchen.

Gameday Momentum: Die neuen, leistungsbasierten Mechaniken, darunter Home Field Advantage, sollen die Dynamik des Spiels deutlich steigern. Die Stadionatmosphäre soll für jedes NFL-Team realistisch simuliert werden.

Next Gen Stats: Star-Driven AI: Die neue KI wurde mit echten Spielerdaten angereichert, die sich im Laufe der Saison weiterentwickeln. Der Progress beeinflusst das Verhalten der KI. Die Teams, um die NFL-Superstars und die Charaktere selber sollen so noch realistischer werden.

Neue Modi

Der Franchise-Modus in Madden NFL 22 soll den Spielern stärker das Gefühl geben, mit ihrem Team verbunden zu sein. Der Modus gibt zudem Kontrolle über detailliertes Personalmanagement und Skill-Tree-Progression sowie einer umfassenden wöchentlichen Spielstrategie und einer überarbeiteten Saison-Engine. Franchise soll im Laufe des Jahres durch neue Updates erweitert werden.

Der neueste Modus von Madden NFL The Yard bietet eine komplett neue Einzelspieler-Kampagne und ein Avatar-Progressionssystem, das Fortschritt, Belohnungen und mehr mit Face of the Franchise teilt. Face of The Franchise kehrt mit einer neuen Story, einem Spielerklassensystem und der Möglichkeit zurück, erstmals als Linebacker auf der defensiven Seite zu spielen.

Mit Superstar KO wird der Multiplayer-Modus um NFL-Teams aus der echten Welt erweitert. Zudem wird Madden Ultimate Team eine neue Saison mit Inhalten liefern, Halbzeitanpassungen für Superstar X-Factors ermöglichen und die neuen Next Gen Stats integrieren, um Statistiken für Spielergegenstände zu verfolgen.

Seann Graddy, Executive Producer von Madden NFL 22:

„Letztes Jahr hatten wir mehr Spieler als je zuvor in Madden und wir freuen uns darauf, mit Madden NFL 22 eine neue Spielerfahrung zu bieten, die emotionaler, authentischer und realistischer sein wird, da Dynamic Gameday das Gameplay des gesamten Spiels aufwertet. Wir sammeln fortlaufend das Feedback unserer Spieler, um Madden NFL mit jeder Ausgabe sowie in Echtzeit mit unserem Live-Service während des Jahres zu verbessern. Wir werden diesen Ansatz auch in diesem Jahr fortführen, einschließlich der Verstärkung unseres Engagements für Franchise, indem wir das Engagement beibehalten, mit dem wir in Madden NFL 21 begonnen haben, mehr der am meisten gewünschten Franchise-Features sowohl zum Saisonstart als auch während der Saison zu liefern.“

Madden NFL 22 Screenshots

Das sagen die Champions

Sie sind nicht nur auf dem Cover zu sehen, Tom Brady und Patrick Mahomes freuen sich auch, Teil der Madden NFL-Geschichte zu werden.

Tom Brady, siebenmaliger Super Bowl-Champion:

„Es ist toll, gemeinsam mit Patrick auf dem Cover von Madden NFL 22 zu sein. Wir teilen die Liebe zum Football und es ist etwas ganz Besonderes, ein Teil dieses bekannten Franchises zu werden. Das diesjährige Spiel fängt auf gekonnte Weise die Energie und Unberechenbarkeit ein, die man jeden Sonntag auf dem Spielfeld sieht. Wir freuen uns darauf, dass die Fans das auch erleben können.“

Patrick Mahomes ist selbst Madden NFL-Fan, er ergänzt:

„Solange ich mich erinnern kann, bin ich, wie die meisten Liga-Spieler, ein großer Fan von Madden NFL. Jetzt auf dem Cover zu sein – nicht nur zum zweiten Mal, sondern auch noch mit Tom Brady, einem der besten Spieler aller Zeiten, ist schon fast surreal. Es ist erst das zweite Mal, dass sich zwei Athleten das Cover teilen und wir freuen uns, dass die Fans Dynamic Gameday erleben können, was das Spiel noch intensiver und authentischer macht – und es sich dadurch das ganze Jahr über frisch und authentisch anfühlt.“

Vorbesteller Boni

Vorbesteller vom neuen Madden NFL 22 erhalten exklusive Boni, darunter neue Vanity-Gegenstände und Inhalte in Ultimate Team, sowie erstmalig Vorteile in Franchise, Face of the Franchise und The Yard. Sowohl die MVP Edition als auch die Vorbesteller- und die reine EA Play Pro Dynasty Edition bieten 3 Tage Early Access, eine Doppelberechtigung für Spieler, die ihre Madden NFL-Erfahrung mit einer Next-Gen-Konsole aufwerten wollen, und vieles mehr.