Heute ist das Dark-Fantasy-Metroidvania-Spiel ENDER LILIES: Quietus of the Knights von Publisher Binary Haze Interactive für die Nintendo Switch erschienen. Der Switch-Release erfolgte zeitgleich mit dem Sprung aus dem Steam Early Access auf die Version 1.0.

Die Entwickler Live Wire, Adglobe Tokyo und Adglobe Montreal Studio fügen dem Spiel mit dem Update fünf neue von Hand illustrierte Gebiete hinzu, insgesamt sind es damit acht. Jede zusätzliche Umgebung bietet herausfordernde neue Bosse und mysteriöse Geheimnisse, die es aufzudecken gilt.

Der ENDER LILIES-Soundtrack erscheint ebenfalls heute auf den Streaming-Diensten Spotify und Apple Music, sowie in den Stores iTunes und Amazon Music und auf Steam als DLC. Der Soundtrack von ENDER LILIES wurde von Mili komponiert, einer Musikgruppe, die bereits an Anime-Serien wie Ghost in the Shell und Goblin Slayer mitgewirkt hat, sowie an Rhythmusspielen wie Cytus und Deemo. Der Soundtrack von ENDER LILIES schafft eine passende melancholische Kulisse für die Geschichte von ENDER LILIES.

ENDER LILIES Trailer:

Darum geht es

In ENDER LILIES erwachen die Spieler als Priesterin Lily in einer Kathedrale. An diesem einst heiligen Ort erwarten sie nun unglaubliche Schrecken, die in den Schatten lauern. Es bleibt nur die Flucht nach draußen, doch dort findet Lily das Königreich Land’s End verwüstet vor, heimgesucht von einem verfluchten Todesregen, der die Bewohner und ihre Heimat verzehrt hat. Es gilt die Quelle dieses fürchterlichen Phänomens zu finden und ihn für alle Zeiten zu beenden.

Lily steht einer Schar von Untoten gegenüber, sie stößt auch auf ehemalige Freunde, die sich in tödliche Bosse verwandelt haben. Sie müssen von ihren dunklen Mächten exorziert und befreit werden, um sie dann als ausrüstbare Begleitgeister in die eigene Gruppe zu holen. Durch die Kombination dieser verlorenen Seelen formt sich eine ätherische Leibwächter-Truppe, mit derer Hilfe Lily die Gegner überwinden kann. Ihr Gefolge ist mit massiven Waffen, magischer Munition und anderen verheerenden Fähigkeiten ausgestattet.

Das Spiel präsentiert eine beklemmende Welt, die von japanischer Dark Fantasy inspiriert ist. Die Atmosphäre wird kombiniert mit bewährter Metroidvania-Mechanik und entfaltet dabei eine spannende Geschichte.

Hiroyuki Kobayashi, CEO von Binary Haze Interactive:

„ENDER LILIES schöpft aus vielen Inspirationen, aber das Endprodukt ist ein völlig einzigartiges Metroidvania, das Fans des Genres anspricht und gleichzeitig weniger erfahrene Action-RPG-Spieler willkommen heißt. Wir haben bereits so viel positives Feedback im Early Access erhalten und freuen uns darauf, zu sehen, wie die Spieler die vollständige Geschichte genießen, jetzt wo sie sie in den Händen halten.“

ENDER LILIES: Quietus of the Knights ist ab sofort sowohl für Nintendo Switch als auch auf Steam für 24,99 Euro erhältlich.

ENDER LILIES Screenshots