Große Neuigkeiten rund um das neue Halo! Wie Microsoft am heutigen Montag auf dem Xbox Twitter Kanal ankündigt, wird am 23. Juli 2020, 18 Uhr unserer Zeit, die nächste Ausgabe des Xbox Games Showcase übertragen. Darin unter anderem Thema: Halo Infinite. Dies geht wiederum aus einem anderen Twitter Post hervor, der auf dem offiziellen Halo Twitter Account zu finden ist.

Mit den Worten „Get ready.“ und einem kurzen GIF, in dem ein Mensch eine beschlagene Scheibe stellenweise freiwischt, kündigen die Verantwortlichen die Enthüllung des kommenden Spiels der Entwickler bei 343 Industries an. Das GIF ist als direkte Reaktion der Ankündigung des Xbox Games Showcase am 23. Juli (Donnerstag) gepostet worden.

Anzeige

Langes Schweigen im Juni gebrochen

Ob wir in 2,5 Wochen direkt Gameplay oder sogar ein Releasedatum präsentiert bekommen, bleibt weiter offen. Halo Infinite war bereits im Rahmen der E3 2018 erstmals angekündigt worden und verfiel danach lange in einen Zustand, in dem es keine nennenswerten Neuigkeiten mehr rund um den Titel gab.

Zuletzt meldeten sich 343 Industries und Publisher Xbox Game Studios vor etwa zwei Wochen zurück und ließen die Community in ein Audio-File hineinhören, indem eine neue Fraktion für Halo Infinite angekündigt wurde. Dabei handelt es sich um die „Verbannten“, die wohl eine der wichtigen gegnerischen Parteien repräsentieren werden.

Alle Details dazu findet ihr in unserem zugehörigen Beitrag:

Lebenszeichen von Halo Infinite: Neuer Teaser veröffentlicht

 

Anzeige