Lange haben sich die Verantwortlichen bei Respawn Entertainment hinter dem Battle Royale Shooter Apex Legends gegen variierende Teamgrößen gewehrt. Es hieß, das Spiel sei auf Dreiergruppen ausgelegt und solle aus Balancing-Gründen auch dabei bleiben. Viele Legenden würden in anderen Modi kaum bis keine Beachtung und Berechtigung finden.

Nach anhaltenden Rufen der Community hat man sich allerdings bereits in der näheren Vergangenheit erweichen lassen und zumindest temporär einen Solo-Modus in Apex Legends implementiert. In diesem konnten sich die Spieler auch ohne Freunde in die Königsschlucht stürzen und ums Überleben kämpfen. Nun will man offensichtlich auch Teams aus zwei Spielern testen.

Duo-Modus schon heute im Spiel

Bereits am heutigen Dienstag, 5. November, soll der Duo-Modus – vorerst ebenfalls für begrenzte Zeit – in Apex Legends verfügbar werden. Die Ankündigung war erst gestern in einem Twitter-Post des offiziellen @PlayApex Accounts erfolgt.

Damit weicht Respawn Entertainment deutlich vom ursprünglichen und eigenen Plan ab, hört aber auf die eigene Community und bietet mehr Flexibilität. Wie das Ganze funktionieren wird und wie der neue Modus bei den Spielern ankommt, werden wir bereits in kurzer Zeit wissen. Bis dahin: Schnappt euch euren besten Shooter-Kollegen und probiert den zwei Spieler Modus aus!

Über Apex Legends

Apex Legends (kurz AL) ist ein aufstrebender Stern am Battle Royale Himmel, der erst am 4. Februar 2019 seinen Release feierte. Das Spiel von Entwickler Respawn Enteratinment und Publisher Electronic Arts begeistert eine riesige Community auf dem PC, Xbox One und PlayStation 4. Auch im eSport wagt das Spiel mit einigen Ligen erste Gehversuche.

Mehr zum Spiel:

Apex Legends: Kampf oder Flucht Event startet morgen