Am gestrigen Donnerstag fand die große Game Awards 2018 Verleihung statt (wir berichteten). Im Live-Stream des Mega-Events wurden auch einige Neuerscheinungen angekündigt.

Das sind die Neuzugänge für 2019

Wir haben für euch die wichtigsten Titel einmal zusammengetragen:

Mortal Kombat 11

Quelle: Warner Bros Interactive Entertainment

Verfügbar: 23. April 2019
Entwickler: NetherRealm Studios, Shiver
Publisher: Warner Bros Interactive Entertainment

Der brutale Fighting-Klassiker geht in eine neue Runde. Die Serie blickt mittlerweile auf etliche Titel zurück. Die viuelle Umsetzung sieht jetzt schon super aus. Man darf gespannt sein, wie gut die Entwickler den neuen Teil umgesetzt bekommen.

Atlas

Quelle: Grapeshot Games

Verfügbar: 13. Dezember 2018
Entwickler: Grapeshot Games, Instinct Games
Publisher: Grapeshot Games

Bei Atlas handelt es sich um ein Survival MMO. Über 40.000 Spieler sollen sich zeitgleich in einer Welt begegnen können und mit- oder gegeneinander antreten.

The Last Campfire

Quelle: Hello Games

Verfügbar: 2019
Entwickler/Publisher: Hello Games

Mit The Last Campfire will Entwickler Hello Games scheinbar neue Wege gehen. Nach No Man’s Sky folgt nun ein Adventure-Puzzle-Game. Die Optik sieht auf jeden Fall schon jetzt ganz bezaubernd aus.

The Outer Worlds

Quelle: Private Division

Verfügbar: 2019
Entwickler: Obsidian Entertainment
Publisher: Private Division

The Outer Worlds verspricht ein SciFi-Rollenspiel aus der Egoperspektive. Dabei handelt es sich endlich mal wieder um ein ambitioniertes Singleplayer-Game. Man darf gespannt sein, wie sich das Projekt macht.

Ancestors: The Humankind Odyssey

Quelle: Private Division

Verfügbar: 2019
Entwickler: Panache Digital Games
Publisher: Private Division

Circa 10 Millionen Jahr schickt uns Entwickler Panache Digital Games in Acestors in der Zeit zurück. Als Vorfahre des Menschen versucht man hier wohl vor allem eines: zu überleben. Dabei verfolgt das Spiel ein ähnliches Setting wie Far Cry Primal, nur irgendwie noch ein wenig animalischer.

Far Cry New Dawn

Quelle: Ubisoft

Verfügbar: 15. Februar 2019
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft

Richtig: Es kommt ein neuer Far Cry Teil. Nachdem der fünte Teil ja erst im März dieses Jahres erschien, möchte Ubisoft nun bereits nachlegen. Dieses Mal geht es in eine postapokalyptische Welt nach der Atomkatasthrophe. Spitze Zungen können gern spekulieren, ob dies das bessere Fallout werden wird. Auf jeden Fall soll New Dawn auch wieder für Online-Coop ausgelegt sein.

Rocket League – McLaren 570S Car Pack

Quelle: Psyonix, Inc.

Verfügbar: Ab sofort
Entwickler/Publisher: Psyonix, Inc.

In dem neuen Car Pack für Rpcket League erhaltet ihr einen modernen, neuen Sportflitzer. Der McLaren 570S sieht nicht nur gut aus, er hat auch einige Pferdestärken unter der Haube.

Among Trees

Quelle: FJRD Interactive

Verfügbar: Early access 2019
Entwickler/Publisher: FJRD Interactive

Among Trees schickt euch in eine beschauliche Sanbox-Welt. Diese wird es allerdings in sich haben. Voller Gefahren durch Umwelt und Tiere, müsst ihr hier ums nackte Überleben kämpfen.

Survived By

Quelle: Digital Extremes

Verfügbar: Ab sofort
Entwickler: Human Head Studios
Publisher: Digital Extremes

Das verspricht Spaß. Ab sofort könnt ihr in Survived By in die Bullet-Hell eintauchen. Online, Coop, Permadeath. Auf jeden Fall klingt es nach einer großen Herausforderung, die euch die Human Head Studios dort stellen.

Fazit zu den Neuerscheinungen 2019

Schaut man sich nun also die ersten Ankündigungen für das kommende Jahr 2019 an, dann darf man sich schon jetzt wieder auf viele spannende Titel freuen. Es kommen also wieder einige Games 2019 raus, darunter natürlich Serienkracher wie Far Cry und Mortal Kombat, aber auch ein paar vielversprechende Newcomer – besonders interessant sehen nämlich auch Ancestors und Among Trees aus. Ob die Hersteller ihre Release-Daten alle einhalten werden, das bleibt wohl vorerst abzuwarten.

Mehr dazu:

https://www.gaming-grounds.de/game-awards-2018-gewinner-und-ankuendigungen/

Folge uns:

Alexander Panknin

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
1985 geboren. Mit Doom, Quake und SNES aufgewachsen. War selbst in der Indiegames-Szene aktiv und schreibt nun auf gaming-grounds.de über seine große Leidenschaft: Videospiele.
Folge uns: