[otc]Square Enix hat einen neuen Story-Trailer von Forspoken enthüllt, dem Debüt-Titel von Luminous Productions. Außerdem wurde nun ein grobes Zeitfenster genannt, in dem das neue Action-Adventure erscheinen soll. Demnach können wir Forspoken im Frühjahr 2022 für PS5 und PC erwarten.

Forspoken Story Trailer

Hier gibt es den neuen Trailer zu sehen, der uns die Geschichte um Protagonistin Frey vorstellt:

Magie bestimmt die Welt

Forspoken setzt auf Magie-basierte Kämpfe. Im Laufe ihrer Reise müssen die Spieler zusammen mit Frey lernen, Dutzende verschiedener Arten davon einzusetzen und mächtige Zaubersprüche zu wirken, während sie das wunderschöne und doch grausame Land Athia durchqueren.

Freys Abenteuer in Athia führt sie durch eine Vielzahl von unterschiedlichen Umgebungen, in denen sie von ihrer Magie verstärkte Parkour-Moves einsetzt, um sich geschmeidig durch die Landschaft zu bewegen. Diese dynamische und akrobatische Art der Fortbewegung, die durch Freys mystische Fähigkeiten verstärkt wird, ermöglicht es ihr, zu schwingen und zu schweben.

Prägende Charaktere, bekannte Schauspieler

Im Trailer werden noch weitere wichtige Charaktere aus Forspoken vorgestellt, darunter Freys Begleiter „Cuff“, ein magisches, empfindungsfähiges Armband, das in der englischen Version vom Schauspieler Jonathan Cake (Stargirl) gesprochen wird und ihr hilft, sich in den weitläufigen Landschaften von Athia zurechtzufinden. Die Spieler lernen auch Tanta Sila kennen, eine wahnsinnige und böse Herrscherin, die stärkste und furchterregendste Tanta oder Matriarchin in Athia, die sich mit Frey in einem explosiven und actionreichen Kampf gegenübersteht.

Das Debüt von Tanta Sila, die von der Schauspielerin und Musikerin Janina Gavankar (True Blood) gespielt und gesprochen wird, bietet den Fans einen Vorgeschmack auf die furchterregenden Feinde, die in Athia auf sie warten. Keala Settle (The Greatest Showman) und Monica Barbaro (Top Gun: Maverick) haben ebenfalls einen Auftritt als Johedy und Auden, befreundete Athianer, die Frey auf ihrer Reise unterstützen.

Square Enix und Luminous Productions arbeiteten mit Hollywood-Autor Gary Whitta (Rogue One: A Star Wars Story) zusammen, der das ursprüngliche Konzept entwickelte, sowie mit der preisgekrönten Autorin/Regisseurin Amy Hennig (Uncharted-Reihe), die das Storykonzept 2019 entwickelte (bevor sie zu Skydance New Media wechselte). Die Autoren Allison Rymer (Shadowhunters) und Todd Stashwick (Devil Inside), die als Lead Writer für die Geschichte und das Drehbuch von Forspoken verantwortlich sind, haben eine spannende Geschichte über Selbstfindung kreiert, die auf die Frage eingeht, wie man seinen Platz in der Welt finden kann.

Allison Rymer:

„Forspoken zu schreiben war eine magische Erfahrung. Die Hauptfigur Frey ist stark, komplex und sehr glaubwürdig. Ich freue mich darauf, dass die Spieler sich mit ihr identifizieren können.“

Todd Stashwick:

„Wie Frey war es für uns eine lange, erstaunliche Reise. Ich bin begeistert, dass die Menschen endlich die Geschichte erleben können, die wir aufgebaut haben. Ich bin so stolz darauf, Teil dieses Teams zu sein, das dem Fantasy-Genre eine zeitgemäße, unterhaltsame Note verleiht.“

Packender Soundtrack

Der Soundtrack wird von den BAFTA-ausgezeichneten Komponisten Bear McCreary (God of War (2018) und TV-Serie The Walking Dead) und Garry Schyman (Bioshock-Serie) komponiert. Gemeinsam setzen sie den unkonventionellen Ton des Spiels, indem sie die Spieler in eine Welt von verdrehter Schönheit eintauchen lassen und zeitgenössische elektronische Beats mit typischen Fantasy-Klängen verschmelzen.


Forspoken wurde für die PlayStation 5-Konsole (PS5) entwickelt und soll die volle Leistung der Konsole ausschöpfen. Das Spiel verbindet dabei die neueste Technologie mit einem hohen Grad Kreativität, um so ein ganz besonderes Spielerlebnis zu bieten. Forspoken soll gleichzeitig für die PS5-Konsole und den PC (über STEAM Store, Microsoft Store und Epic Games Store) erscheinen.

Forspoken Screenshots