Zur Feier des Valentinstags am 14. Februar präsentiert das Team das #HabtEuchLieb , denn Liebe liegt in der Luft! Sichert euch spezielle und Herausforderungen, die vom 8. bis zum 27. Februar (EST) verfügbar sein werden.

Unterstütze einen Creator-Bonus

Spieler, die bereits einen Creator unterstützen oder die zwischen dem 8. und 22. Februar (EST) einen Creater-Code eingeben, erhalten die kostenlose Kuschelherzen-Waffenlackierung. Ihr erhaltet die kostenlose Waffenlackierung, sobald Update 7.40 veröffentlicht wird, heißt es seitens des Teams in der Ankündigung des . „Seid ein Teil von und zeigt eurem Lieblings-Creator, wie sehr ihr ihn lieb habt!“, bittet Epic Games seine Spieler.

Die neuen Lackierungen passen zum . Quelle: Epic Games

Verlängerungsherausforderungen und

Wer bereits zehn wöchentliche Herausforderungen abgeschlossen hat, darf sich auf das Update 7.40 freuen. Denn darin werden zusätzlich alle Spieler Zugang zu den neuen Verlängerungsherausforderungen haben. Schließt diese Herausforderungen bis zum Ende der Saison ab und schaltet fünf neue frei, einschließlich der Lackierung „Valentinsgeschenk“ und dem „Ranken“-Kondensstreifen.

Die Outfits „Trok“, „Pulverschnee“ und „Strampler“. Quelle: Epic Games

Für Inhaber des Battle Pass beinhalten die der Verlängerungsherausforderung ebenfalls neue freischaltbare Stile für die Outfits „Trok“, „Pulverschnee“ und „Strampler“.Doppel-EP-Wochenenden

Alle Spieler würden zusätzlich an den Wochenenden vom 15. bis 17. und 22. bis 24. Februar doppelte Erfahrungspunkte erhalten, so die Ankündigung. Das gibt eine weitere Möglichkeit den Battle Pass vor Saisonende weiter zu leveln.

Im Taumel der vorgestellten Inseln

Außerdem werde man die großartigen Machwerke der Community-Creator gebührend feiern und spendiere hierfür einen wilden Mix aus vorgestellten Inseln, die im -Kreativmodus auftauchen werden. Die neuen Inseln kommen am 12. Februar und verlassen den Kreativmodus am 22. Februar (EST).

Es freue die Entwickler die „Habt euch lieb“-Wettkampfserie bekannt geben zu können. Um den einzuleiten halte man Platzierungs-Matches am Wochenende vom 9. und 10. Februar; die besten Spieler werden dann, auf Performance basierend, in die höheren Divisionen entsprechend eingeteilt. Das Team werde im Laufe der „Habt euch lieb“-Wettkampfserie einige neuen Turniersystem-Features implementieren, beginnend mit dem 7.40 Update.

Teilnehmer werden auf vier verschiedene Divisionen verteilt, in denen zeitgleich jede Nacht Wettkämpfe stattfinden werden:

[Open Division] -> [Prospect Division] -> [Contender Division] -> [Champion Division]

Spieler schalten die nächste Division frei, indem sie sich während eines nächtlichen Turnierabschnitts eine Auszeichnung verdienen. Spieler, die sich in der Champion-Division eine Auszeichnung verdienen, werden zum Finale der Champion-Division am 23. und 24. Februar eingeladen. Die Spieler sollten nach Division-Spezifischen Spraymotiven ausschau halten, verrät die Ankündigung schließlich.

Die Share the love Series wird vorgestellt. Quelle: Epic Games

Habt euch lieb!

„In diesem geht es nur um euch und euer Team. Viel Spaß! Das #HabtEuchLieb  endet am 27. Februar (EST), kurz vor Beginn der 8. Saison. Von allen hier bei Epic: Danke. <3“, schließt die offizielle Vorstellung des #HabtEuchLieb .

Mehr dazu:

Fortnite-Patchnotes im Detail: Skins, neue Granate und mehr

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im -Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und -Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: