Tja, so richtig hat es mit der Einführung der nächsten Konsolengeneration nicht geklappt. Ob man nun der Corona-Pandemie, daraus resultierenden Lieferengpässen oder Teileknappheit die Schuld geben mag – am Ende bleiben die Regale leer und die PlayStation-Fans unbefriedigt. Rund 8 Millionen Exemplare seien bereits verkauft worden. Was auf den ersten Blick nach einer stattlichen Zahl aussieht, ist allerdings nur ein Tropfen auf den heißen Stein, denn die Nachfrage ist riesig.

Next Gen lässt also noch auf sich warten. Das nicht nur im Hause Sony und mit der PS5, während man den kleinen Low-Budget Sonderling Xbox Series S immer mal wieder kaufen kann, ist auch bei Microsoft Engpass angesagt. Die Xbox Series X hat schon lange keiner mehr im Shop gesehen. Das bekräftigt uns zwar einerseits, dass Microsoft mit der Xbox Series S alles richtig gemacht hat und die Next Gen vielleicht etwas zu früh ausgerufen wurde – aber es bleibt unbefriedigend.

Mehr dazu:

Next Gen viel zu früh: Marketing-Märchen und langes Warten

Besonders unbefriedigend sind allerdings aktuelle Äußerungen, die durch die Presse sickern. Bloomberg zitiert eine Aussage des Sony Finanzchefs Hiroki Totoki, die in etwa lautet:

„Ich glaube nicht, dass sich die Nachfrage in diesem Jahr beruhigt, und selbst wenn wir uns viel mehr Geräte sichern und im nächsten Jahr viel mehr Einheiten der PlayStation 5 produzieren würden, wäre unser Angebot nicht in der Lage, mit der Nachfrage Schritt zu halten.“

Wow, das heißt im Klartext: keine Besserung in 2021. Viele der wartenden Fans müssen also womöglich noch bis ins neue Jahr verharren, um endlich auf den neuen Zug aufspringen zu können. Besonders interessant dürfte deswegen auch die Reaktion der Games-Branche sein. Aktuell gibt es sehr wenig Spiele, die ausschließlich und exklusiv nur für die neue Generation erscheinen. Die meisten Entwickler versuchen gerade irgendwie den Generations-Spagat und versorgen auch noch alle PlayStation 4-Besitzer. Denn dieses Gerät steht wenigstens tatsächlich noch in den meisten Wohnzimmern (oder eben die Xbox One).

So richtig mag uns die neue Generation nicht schmecken, da sie doch nur falsche Hoffnungen weckt. Bislang bleibt Next Gen irgendwie nur ein Update-Versprechen, dass aktuell für mehr Frust als Freude sorgt.

Eure Meinung:

Was denkt ihr? Habt ihr schon eine PS5 bekommen?
0
Was denkt ihr? Habt ihr schon eine PS5 bekommen?x